Zwei blinde Schwestern sehen zum ersten Mal! Herzerwärmend!

Epoch Times24. Mai 2015 Aktualisiert: 25. August 2017 10:55
Es wird gesagt: Wer im Leben erblindet, träumt immer noch in Bildern. Aber was ist mit denen die nie sehen konnten? Diese beiden Mädchen haben das Glück die Verwandlung von Blind zum sehen können zu erleben. Ihrer Reaktion sind alle Mühen wert!

Sonia und Anita sind Schwestern. Sie leben in Indien und sind blind. Es gibt allerdings eine Operation, die sie wieder sehen lassen kann. Die Eltern der zwei Mädchen können sich die Operation jedoch nicht leisten. Sie setzen ihre ganze Hoffnung in eine gemeinnützige Organisation, damit ihre Kinder wieder sehen können.

Screenshot/YouTube

 

Wie ist es, wenn man zum ersten Mal die Welt sehen kann? Im Sonnenlicht erste Schritte selbstständig geht und die Mutter sieht? Das ist die Geschichte im Video.

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN