Einjähriges Kind mit gebrochener Hüfte, verlassen aufgefunden – 12 Jahre später ist sie ein Star

Epoch Times10. Februar 2018 Aktualisiert: 11. Februar 2018 10:47
Die kleine Liza hatte einen rauen Start ins Leben, nachdem sie in einem verfallenen Haus von ihren biologischen Eltern zurückgelassen wurde. Nun blüht sie auf, denn eine liebende Adoptiv-Mutter griff ein.

Liza Verbitskaya, aus der Region Yaroslavl in Russland wurde vor 10 Jahren in einem heruntergekommenen Haus alleingelassen. Tage später kam endlich die Rettung.  Anwohner beschlossen, die Polizei zu rufen, nachdem sie Schreie, die aus dem Haus kamen, gehört hatten. Dort wurde dann die 1-Jährige ganz alleine in einem dunklen Raum gefunden.

Schnell wurde sie zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Die Ärzte stellten fest, dass ihre Hüfte gebrochen war und dass sie hungerte. Die Polizei suchte vergeblich nach ihren Eltern.

Nach diesem rauen Start ins Leben nahmen die Dinge eine Wendung zum Besseren, noch während sie zur Behandlung im Krankenhaus war.

Inna, ihre zukünftige Adoptivmutter verliebt sich in das Baby

Inna Nika besuchte gerade ihren eigenen Sohn in dem Krankenhaus, als sie im angrenzenden Zimmer ein Baby weinen hörte. Als sie in den Raum schaute, sah sie Liza, wie sie im Bett lag und weinte. Als Inna von Lizas trauriger Vergangenheit hörte, begann sie, Spielzeug und Windeln für sie mitzubringen.

Das ging tagelang so, bis sie eines Tages im Krankenhaus ankam und bemerkte, dass Liza weg war. Sie war in ein Waisenheim gebracht worden, nachdem es ihr besser ging.

Laut Hefty.co war Inna besorgt, nachdem sie gehört hatte, dass Liza fort war. Sie selbst hatte bereits zwei Söhne und dachte anfangs nicht daran, ein weiteres Kind zu adoptieren.

Wo ist das Kind?

„Ich fragte nach der Adresse des Ortes, wo sie sie hingebracht hatten und ging so schnell wie ich konnte, dorthin. Ich weiß nicht mal mehr, wie ich überhaupt dahingekommen bin!“, erzählte Inna.

Inna beschloss, Liza zu adoptieren, aber der Adoptionsvorgang war mühselig. Inna aber stand zu ihrer Entscheidung und gab nicht auf. Als Liza schließlich in ihr neues Zuhause geholt wurde, änderten sich alles.

„Als ich mit Liza heimkam, war es schrecklich, die Türschwelle zu überqueren. Meine Mutter öffnete die Tür mit einem Runzeln auf der Stirn…aber [dann] nahm meine Mutter Liza auf den Arm und küsste sie…jetzt ist sie ihr Lieblings-Enkelkind“, erfuhr AIF.RU von Inna.

Obwohl Liza nun ein liebevolles Zuhause hatte, war das Leben aufgrund ihrer verstörenden Vergangenheit noch immer schwierig für sie. Um ihr zu helfen, meldete Inna sie für Tanzunterricht an und da begann Liza zu einem glücklicheren kleinen Mädchen zu werden.

Liza entwickelte ein starkes Selbstbewußtsein

Aufgrund ihrer dunkleren Haut wurde Liza in der Schule gehänselt, aber sie tat ihr Bestes, das alles zu ignorieren. „Sie schämt sich nicht dafür, wer sie ist. Als sie kleiner war, sagte ich ihr: ‚Die Leute werden dich immer anstarren – sei darauf vorbereitet!’“, sagte Inna.

Im Alter von 12 Jahren, hatte das junge Mädchen bereits viele Talent- und Schönheitswettbewerbe gewonnen und wurde ein gefragtes Jugend-Model. Und wegen des früh genossenen Tanzunterrichts, bewegt sie sich mit tänzerisch leichtem Schritt auf den Laufstegen, sodass man sie zurecht als kleinen Star bezeichnen kann.

„Wir sind dankbar für die Wettbewerbe. Sie haben Liza dabei geholfen, durchzuhalten und hart für ihre Ziele zu arbeiten“, erfuhr AIF.RU weiterhin von Inna.

Lizas Entscheidung

Lizas Geschichte zog viel Aufmerksamkeit auf sich, nachdem sie öffentlich wurde. Ihre biologische Mutter sah sie und ihren Erfolg und versuchte daraufhin, ihre Rechte als biologische Mutter geltend zu machen.

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN

Die Gerichte verweigerten ihr jedoch, wegen des böswilligen Verlassens ihrer Tochter, alle Rechte. Nur wenn Liza es selber will darf sie Kontakt mit ihr aufnehmen. Liza allerdings zog es vor, sie nicht zu treffen und ist glücklich damit, weiterhin ein Teil der Familie zu bleiben, die sie aufgezogen hat.

Wie wundervoll, dass Inna in Lizas Leben trat, um ihr zu helfen, die zu werden, die sie heute ist – eine schöne junge Dame mit vielversprechender Zukunft.

Dieses Video zeigt ihre anrührende Geschichte:

Quelle: Locals find 1 year old abandoned kid with broken hip. 12 years later, she’s a budding star