Ein Kätzchen im Meer – Familie rettet entkräftete Baby Katze während Bootsfahrt

Epoch Times31. Oktober 2017 Aktualisiert: 12. August 2019 11:43
Viele Leute setzen einen großartigen Sommerurlaub mit Meer, Sonne, Sand und Familie gleich. Aber die Familie Nikitina erwartete mehr als man an einem zufälligen Sommertag auf See rechnen konnte.

Die Familie segelte und schwamm im Schwarzen Meer, als sie eine seltsame Sache filmten. Sie waren bereits weit vom Festland entfernt und kamen in die Nähe einer abgelegenen, felsigen Insel, als sie seltsame Schreie aus dieser Richtung hörten. Es war eine Baby Katze.

Bei näherer Betrachtung sahen sie, dass es ein einsames Kätzchen war, das auf den Felsen nahe der Küstenlinie gestrandet war und versuchte, ihre Aufmerksamkeit zu erlangen. Die Tochter der Familie, Natalia, erinnerte sich: „Der Klang verstärkte sich allmählich. Anfangs merkte man fast nichts, aber dann konnte ich diesen schwarzen Fleck in der Ferne sich bewegen sehen.“

Das Kätzchen sprang von einem Felsen zum anderen und versuchte verzweifelt, ihn zu erreichen. Natalia teilte mit, „Sie sprang über die Steine und folgte unseren Stimmen. Sie sprang von Stein zu Stein und überquerte die Baumstümpfe.“ Aber was sie auch versuchten, sie konnten nicht zu ihr kommen, weil das Wasser für das Boot zu flach war.

Baby Katze sprang ins Wasser

In einem wagemutigen Versuch, zu der Familie zu kommen, sprang das tapfere Kätzchen ins Wasser und schwamm auf sie zu.

Inspiriert vom Mut des Kätzchens, sprangen zwei der Familienmitglieder ins Wasser, um sich die Babykatze zu schnappen und sie an Bord zu nehmen. Als sie das Boot erreichte, wurde das Kätzchen mit offenen Armen begrüßt.

Katze adoptiert und gerettet

Die Familie entschied, dass sie eine Katze, die um Hilfe schrie, nicht im Stich lassen konnten und beschlossen, sie zu adoptieren und sie von nun an Aurora zu nennen. Sie lebt jetzt mit Natalias Mutter. Die arme Aurora war so glücklich, dass sie die Aufmerksamkeit der Familie Nikitina an diesem Tag erregt hatte. Sie ist heute eine wunderbare Bereicherung für die ganze Familie.

Es wäre nicht möglich gewesen, dass die Katze allein auf dieser Insel überlebt hätte. Die Familie war froh, sie gerettet zu haben, und nach den Bildern von Aurora zu urteilen, scheint sie sich genauso zu fühlen. (cs)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN