Lebt der Geist nach dem Tod weiter?

Epoch Times22. February 2018 Aktualisiert: 23. Februar 2018 10:34
In Zeiten der Trauer vermissen wir oft die Angehörigen, die wir verloren haben und sehnen uns nach ihrer Anwesenheit. Wir wollen uns von dem Gedanken trösten lassen, dass sie nicht ganz verschwunden sind. Viele Betroffene wollen, dass die Geister ihnen Zeichen geben, dass sie noch immer "da draußen" sind.

Vielleicht geschah genau das mit einer Frau auf den Philippinen, die durch den Tod ihres Sohnes am Boden zerstört war.

Eine Geschichte von RachFeed zeigt ein Video, das von Joy Ganda Vibar Alamares auf Facebook geteilt wurde und eine Szene aus der Totenwache ihres Sohnes zeigt. Wir sehen den Sarg des Jungen und einige weiße Luftballons in seiner Nähe.

Dann schwebt ein eizelner weißer Ballon direkt auf die trauernde Mutter zu

Gerade wenn man denkt, dass nichts Ungewöhnliches passieren wird, löst sich ein weißer Ballon und beginnt sich in die Richtung zu bewegen, in der die weinende Mutter sitzt.

In der Wissenschaft der Träume stellen Ballons oft eine idyllische Kindheit dar, eine Person, die sich nach der Rückkehr sehnt. Weiß bedeutet Reinheit.

In jüngerer Zeit wurden weiße Luftballons auch als Symbol der Trauer benutzt.

Der Ballon tröstet die leidende Mutter

Von mehreren Ballons im Raum bewegte sich nur einer – und genau auf die weinende Mutter zu.

Kann es sein, dass es ein Leben nach dem Tod gibt? Lebt der Geist weiter? Und kann er in gegebenen Situationen Kontakt mit uns aufnehmen?

Wenn man sich dieses Video ansieht, könnten einige argumentieren, dass die Bewegung des Ballons einfach natürlich war. In der Tat kann man den Vorfall als einen weiteren Zufall abtun.

Jedoch hat sich kein anderer Ballon im gleichen Raum bewegt hat. Was könnte einen einzelnen weißen Ballon dazu bringen, sich geradewegs auf eine trauernde Mutter zuzubewegen? Der Geist des Sohnes, der versucht hat, seine Mutter zu trösten?

Man kann auch daran glauben, dass es die Art und Weise des Universums war, der trauernden Mutter in einem sehr traurigen und schmerzhaften Moment, etwas Erleichterung und Zuversicht zu schenken.

Hat ihr verstorbener Sohn ihr ein Zeichen gesandt?

Quelle: Sin explicación un globo blanco se mueve hacia una dolida madre en el entierro de su hijo

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden und geben Sie uns ein Like auf Facebook! So helfen Sie uns, noch mehr geniale Geschichten aus aller Welt aufzuspüren und mit Ihnen zu teilen.

Haben Sie selbst etwas Geniales erlebt oder ein geniales Thema, Bild oder Video, das wir posten sollen? Dann schicken Sie uns Ihre Geschichte im Messenger.

Lesen Sie auch:

„Darum bin ich mir sicher, dass es ein Leben nach dem Tod gibt“ – Neurochirurg berichtet

Neue Forschung: Leben nach dem Tod von Wissenschaftlern bestätigt

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN
Themen
Panorama
Newsticker