Michael Jacksons „Smooth Criminal“ mit japanischem Touch? Diese Drei werden Dich mit ihrer Version verzaubern!

Epoch Times30. Oktober 2016 Aktualisiert: 28. Oktober 2016 14:35
Das Netz wimmelt nur von Cover-Versionen von Michael Jacksons Liedern. Doch diese Interpretation mit japanischen Instrumenten hast Du garantiert noch nie gesehen.

Der Osten tritt auf den Westen – da stellt man sich wahrscheinlich erstmal Marco Polo, Jackie Chan oder das chinesische Buffet um die Ecke vor. Doch es kann auch viel mehr als das sein, denn Osten und Westen können sich vermischen und etwas Wunderschönes erschaffen, wie z. B. im musikalischen Bereich.

Dafür gibt es in den letzten Jahren so einige Beispiele. Ein großer Vertreter ist die Tanzkompanie Shen Yun Performing Arts, die in ihrem Orchester westliche und östliche Instrumente vereint. Dadurch entsteht eine vollkommen neue und ungewöhnlich schöne Art von Klangfarbe, die die Zuhörer zu Tränen rührt.

Ein anderer Vertreter ist das Fernsehprogramm „Blends“ des Senders „NHK-World“. In dieser Sendung werden berühmte Lieder mit traditionellen japanischen Instrumenten gecovert. Das Ergebnis hat’s wirklich in sich. Hör Dir diese drei Damen im Kimono an und lass Dich von ihnen verzaubern.

https://youtu.be/Ixqo25nFbW4

Wie gefällt Dir dieses Cover aus dem Land der aufgehenden Sonne? Wenn Du es toll findest, dann teile es mit Deinen Freunden und gib uns ein Like auf Facebook. So hilfst Du uns, noch mehr geniale Geschichten aus aller Welt für Dich aufzuspüren!

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN