Die „Akte Mops“: Unfreiwillige Komik bei Rechtsgutachten zu Pfändung von Mops „Edda“

Mops Edda wurde bei einer Pfändung eingezogen. Das sorgte für Kritik. Die Stadt Ahlen gab ein Gutachten in Auftrag, um die Zulässigkeit der Pfändung zu prüfen. Die Experten geben der Stadt Recht. Mehr»

Philippinen: Jungwal verendet qualvoll an 40 Kilogramm Plastikmüll im Bauch

Mehr als 61 Wale und Delfine starben in den vergangenen 10 Jahren auf den Philippen. Jetzt wurde wieder ein verendetes Tier entdeckt. Mehr»

1,25 Millionen Euro für belgische Brieftaube „Armando“

Der Käufer hat doch einen Vogel? Genau, und der hat sogar einen Namen. "Armando" ist die teuerste Brieftaube der Welt und vermutlich auch der teuerste Vogel der Welt. Mehr»

Von „Haut und Knochen“ zur „Königin des Hauses“ – Was vier Monate Liebe bewirken können

Gefunden auf einem Parkplatz mit schweren Infektionen hatte "Reese" keinen leichten Start ins Leben. Mit der richtigen Portion Liebe wurde aus dem Bündel Elend eine prächtige Maine-Coon-Katze, doch... Mehr»

Der beste Freund des Menschen: Hund weckt Herrchen aus künstlichem Koma

Ein Hund ohne Herrchen ist eine verlorene Seele - das dachte sich wohl auch Teddy, eine Schnauzer-Pudel-Mix. Sein Herrchen lag im Krankenhaus im künstlichen Koma, ein Zustand, der in Teddys Augen so... Mehr»

Happy End für Straßenhündin: Asha besteht Ausbildung als Elite-Schnüfflerin der Polizei

Eine steile Karriere legte Hündin Asha (indisch: Hoffnung) zurück. Vor anderthalb Jahren wurde sie von Polizisten vor mit Steine nach ihr werfenden Kindern gerettet. Nun ist sie die Stufen bis zur... Mehr»

Mehr als 150 Riesenschildkröten finden neue Heimat auf Galápagos

Seit drei Millionen Jahren leben Riesenschildkröten auf den Galapagos-Inseln. Auf Santa Fe wilderten Wissenschaftler erneut 150 Tiere aus, der erste Nachwuchs wird in fünf Jahren erwartet. Mehr»

Grünen-Politikerin will Eseltaxis einführen. Aber wehe die Esel pupsen, dann kommt das böse CO2

Weil auf dem Land keine Busse mehr fahren will Grünen-Politikerin Susanne Murer (Zweibrücken) Esel-Taxis als Alternative einführen. Mehr»

Weil Rollstuhl nicht der Familie gehörte: Mops gepfändet und auf Ebay verkauft

Weil der Rollstuhl des querschnittsgelähmten Familienvaters Eigentum der Berufsgenossenschaft ist, konnte die Stadt Ahlen diesen nicht pfänden. Kurzerhand nahm ein Mitarbeiter Mopsdame Edda mit und... Mehr»

Zufall oder Vorahnung: Geben Riemenfische Hinweise auf baldiges Seebeben vor Japan?

Fischer haben vor der Küste der japanischen Insel Okinawa zwei seltene Riemenfische gefangen, die in Japan als Unglücksboten gelten. Dem Volksglauben zufolge suchen die Fische, die sonst in 200 bis... Mehr»

Milde Temperaturen locken Amphibien aus den Winterquartieren

Die Hochs der letzten Wochen mit tagsüber zweistelligen Temperaturen haben dazu geführt, dass sich die ersten Frösche, Kröten und Molche auf den Weg zu ihren Laichgewässern gemacht haben. Mehr»

Zu dick: Feuerwehr befreit Ratte aus Gullydeckel

Am Sonntagnachmittag musste die Feuerwehr Rhein-Neckar zu einem ganz und gar tierischen Einsatz ausrücken: Anwohner meldeten eine Ratte, die in einem Gullydeckel feststeckte. Alle bisherigen... Mehr»

Größte Biene der Welt nach fast 40 Jahren wieder in Indonesien gesichtet

Schwarz und fast so groß wie ein menschlicher Daumen: Die Wallace-Riesenbiene ist nach Jahrzehnten erstmals wieder gesichtet worden. Mehr»

Hoch hinaus: Feuerwehr in Kalifornien rettet Puma aus 15 Meter hohen Baum

Große Katzen sind auch nur Katzen - auch ein Puma ... In Kalifornien musste die Feuerwehr einem Berglöwen zu Hilfe eilen, der in 15 Metern Höhe auf einem Baum festsaß und sich nicht mehr nach... Mehr»

Süßes Berliner Eisbärenbaby ist ein Mädchen + Video

"Der kleine Eisbär ist ein putzmunteres, kräftiges Mädchen", erklärte Tierparkdirektor Andreas Knieriem, nachdem sich Tierärzte erstmals in den Stall von Mutter Tonja und ihrem elf Wochen alten... Mehr»

Autobahnhund „Highway“ bekommt zweite Chance und die Liebe, die er verdient

Immer wieder werden Tiere im Wald oder am Straßenrand ausgesetzt. Zum Glück gibt es jedoch auch immer wieder liebevolle Menschen, die den geschundenen Hunden oder Katzen eine zweite Chance bieten.... Mehr»

Blaubeeren statt Hunde: Rettungsaktionen in Südkorea bewahren 1.600 Hunde vor dem Kochtopf

Tierschützer in Südkorea haben eine Rettungsaktion gestartet, um rund 200 Hunde vor dem Kochtopf zu bewahren. Die Tiere aus einer Hundefarm im Bezirk Hongseong sollen in den USA und Kanada ein neues... Mehr»

Katze Fluffy von Polarwirbel eingefroren: Dank Tierärzten geht es ihr nun wieder gut

Statt einer Katze glich "Fluffy" mehr einem Eiskugelmopp. Zum Glück war sie nicht völlig durchgefroren, doch ihre Körpertemperatur lag weit unterhalb der Temperaturskala eines... Mehr»

Rotterdam: Uralte Affenknochen auf Nordseegrund gefunden

In der Nordsee wurden über 100.000 Jahre alte Fossilien von Makaken gefunden. Die Affenknochen stammten aus verschiedenen Warmzeiten innerhalb des Eiszeitalters. Mehr»

Notstand ausgerufen: Eisbären machen sibirische Insel unsicher – Bisher keine Genehmigungen zum Abschuss

Auf Nowaja Semlja (Arktis) wurde am Samstag der Notstand ausgerufen. Ursache ist das Eindringen von dutzenden Eisbären in Wohnhäuser und öffentliche Gebäude. Mehr»