„Bibersee“ sogar auf Google Maps

Akkurat haben die Biber das Holz aufgeschichtet, Dutzende Zentimeter hoch, mehrere Meter lang. Durch den Bau eines Dammes haben die Nager einen kleinen See ins Leben gerufen, der in der Region um... Mehr»

Wildschweine in Wohnzimmern in Bad Salzuflen

Eine aufgescheuchte Wildschweinrotte hat Anwohner im nordrhein-westfälischen Bad Salzuflen in Schrecken versetzt. Zwei der Wildschweine durchbrachen am Samstag an zwei Wohnhäusern im Ortsteil... Mehr»

Schwäne in Brandenburg: Schneeweiße Wintergäste mit Melodien im Gepäck

Hunderte Schwäne sind wieder zu Gast in der Luckauer Region. Ab Mitte Januar lädt das Natur-Erlebniszentrum Wanninchen zu Singschwan-Safaris und zum Familienprogramm „Vielfalt erleben – Singende... Mehr»

Hilfsbereite Vögel: Papageien helfen selbstlos und zeigen keinen Neid

Graupapageien macht es nichts aus, wenn ihr Partner bevorteilt wird und helfen Artgenossen auch ohne sofortige Gegenleistung. Papageien befinden sich damit auf einem ähnlichen geistigen Niveau wie... Mehr»

Gorilla in den USA wegen Grauem Star operiert

Herausforderung der besonderen Art für ein Team von Augenärzten in Kalifornien: In einem äußerst seltenen Eingriff haben sie in San Diego einen Gorilla wegen Grauen Star operiert. Mehr»

Teure Vogelüberwachung: „Frühreifer“ Steppenadler stürzte Ornithologen beinahe in den Ruin

Russische Ornithologen standen vor finanziellen Schwierigkeiten, als ein zu beobachtender Steppenadler sich zu früh ins Ausland absetzte. Das Projekt zur Beobachtung von Greifvögeln drohte zu... Mehr»

Krefelder Zoo nach Brand in Affenhaus wieder geöffnet

Der Krefelder Zoo hat nach dem verheerenden Brand im Affenhaus wieder geöffnet. Mehr»

Polizei entfernt jungen Wolf aus dem Keller eines Wohnhauses in Görlitz

Am 30.12.2019 sprang ein Wolf durch ein Kellerfenster in ein Wohnhaus in Görlitz. Das Jungtier habe „sich mit Sicherheit verirrt“, sagt Wolfsexpertin Gesa Kluth. Von diesem gehe nicht automatisch... Mehr»

Silvester-Knallerei kann Tieren schaden – Einige Tipps für den richtigen Umgang

Einige Tipps für die Böllerei zum Jahreswechsel beim Umgang mit Tieren und Haustieren. Der Lärm setzt viele Haustiere unter Stress. Um Hund, Katze und Co. vor einer "Silvesterneurose" zu schützen,... Mehr»

11.000 Hektar für Wildpferde: Cowboy schenkt Hunderten Mustangs ein Leben in Freiheit

Dayton O. Hyde kämpfte gegen die Regierung und seine Nachbarn. Kurz gesagt: Er kämpfte gegen jeden. Er war ein echter amerikanischer Cowboy, der Hunderte Mustangs aus einer unmenschlichen Situation... Mehr»

Durch die Augen der Tiere sehen – Software gewährt neue Einblicke in die Tierwelt

Wie sieht mein Hund, meine Katze, eine Biene oder ein Fisch? Eine innovative Software der Universität Queensland ermöglicht ungeahnte (Ein-)Blicke in die Tierwelt und hilft Forschern zu verstehen,... Mehr»

Zootier des Jahres 2019: Erfolgreiche Kampagne verhilft Gibbons zu Bodyguards

Ein Rekord-Erfolg für den Artenschutz: Die „Zootier des Jahres“-Kampagne 2019 konnte erstmals mehr als 115.000 Euro erbringen. Von dem Geld profitieren nicht nur Gibbons, deren Bodyguards neue... Mehr»

Ungewöhnliche Spendenaktion: Tiere in bretonischem Zoo können Weihnachten auf Freiheit hoffen

"Wir hätten nicht gewettet, so schnell erfolgreich zu sein", sagte die Vizevorsitze der Initiative "Rewild" (auf Deutsch etwa: wieder wild), Lamya Essemlali. Mehr»

Der Grüne Zipfelfalter ist Schmetterling des Jahres 2020

Der auf der Vorwarnliste der bedrohten Arten stehende Grüne Zipfelfalter (Callophrys rubi) wurde von der Naturschutzstiftung des nordrhein-westfälischen BUND-Landesverbandes und dem Bund für Umwelt... Mehr»

Hund 40-mal angeschossen, gefesselt und lebendig begraben – dann hörten Retter ihr Wimmern

Es ist unfassbar, was Menschen mit ihren einst geliebten Haustieren machen, wenn sie ihnen überdrüssig sind. Der Fall der angeschossenen, gefesselten und begrabenen Hündin „Star“ auf Malta... Mehr»

Australierin rettete verbrannten Koala vor dem Buschfeuer mit ihrem Oberteil

Während die jährlichen Buschfeuer die Ostküste Australiens verwüsten, zogen ein besonders flauschiger Überlebender und seine Retterin die weltweite Aufmerksamkeit auf sich. Leider hat es Koala... Mehr»

Allen Verboten zum Trotz: Erneut hunderttausende blutige Tieropfer bei Gadhimai-Festival erwartet

Alle fünf Jahre findet im Gadhimai-Tempel in Nepal das größte Tieropfer der Welt statt, unter weltweiten Protesten und trotz Verboten "feierte" man am Dienstag erneut der Auftakt des Festivals.... Mehr»

Frau rettet verängstigen Hund mit Anker um den Hals aus dem Fluss

Tierschutzbeauftragte sehen sich jeden Tag mit neuen Fällen von misshandelten Hunden oder Katzen konfrontiert. Doch die menschliche Grausamkeit geht leider noch viel weiter als ausgesetzte Tiere, wie... Mehr»

Weggeworfen wie eine alte Matratze – Hund „Boo“ wartete auf seine Familie die ohne ihn fortzog

Stellen Sie sich vor, Sie gehen die Straße entlang und sehen ein Haus zur Miete. Vor dem Haus auf dem Bürgersteig haben die ehemaligen Mieter alles zurückgelassen, was sie nicht mitnehmen wollten,... Mehr»

„Zäher Keks“: Trump verleiht belgischer Schäferhündin Ehrenmedaille nach al-Baghdadi-Mission

Zertifikat und Medaille für Conan, die Hündin, die ISIS-Führer al-Bagdadi in den Gang verfolgt hat, in dem er sich selbst mit einem Sprengstoffgürtel getötet haben soll. Mehr»