Mutter Gans klopfte gegen den Streifenwagen von James Givens – Sie bat die Polizei um Hilfe

Epoch Times19. Oktober 2017 Aktualisiert: 11. Juli 2019 14:28
Wenn man viele Jahre bei der Polizei ist, gibt es unvergessliche Momente. Aber hier ist ein Zwischenfall mit einer pickenden Gans, die wusste, dass sie die Polizei um Hilfe bitten kann.

James Givens, ein Polizeibeamter des Cincinnati Police Department und seit über 25 Jahren im Dienst, saß im Mai 2016 in seinem Streifenwagen auf einem Parkplatz. Plötzlich kam ihm eine Gans entgegen und versuchte, seine Aufmerksamkeit zu erregen.

Givens erinnerte sich an die Situation und sagte zum Internetportal The Dodo: „Diese Gans kam hoch und begann an der Seite des Autos zu picken. Ich habe etwas Essen für sie rausgeworfen, aber sie hat es nicht gegessen. Sie hat immer wieder gepickt und gequakt. Dann ging sie weg, hielt an und schaute zurück. Dann kam sie wieder vorbei und pickte weiter.“ Die Gans ging wieder weg und schaute zurück, so beschloss Givens ihr zu folgen.

Gans führte Polizisten von Streifenwagen weg

„Sie führte mich etwa 100 Meter weiter in die Wiese nahe eines Baches. Da sah ich eines ihrer Babys, das sich in einer Schnur aus einem Ballon verheddert hatte. Seine kleinen Füße strampelten. Sie führte mich direkt zu ihm“, sagte Givens. Aus Angst, dass die Gans ihn angreifen würde, wenn er den Versuch unternehmen würde zu helfen, beschloss er, zuerst SPCA anzurufen.

Sein Kollegin, Officer Cecilia Charron, hörte jedoch seinen Funkruf und kam vorbei. „Sie tauchte allein auf. Ich sagte ihr, sie solle vorsichtig sein, aber sie ging rüber und entwirrte die Kleine. Die Muttergans hat nur zugesehen, als ob sie es gewusst hätte. Es war erstaunlich“, sagte Givens.

Baby-Gans befreit

Als das Gänschen entwirrt war, schloss es sich seiner Mutter an und schwamm davon, während die beiden Offiziere zusahen. Charron zog sich dann wieder zurück und erzählte Givens, dass dies der Höhepunkt ihrer 24 Jahre bei der Polizei gewesen sei.

„Es scheint etwas vollkommen anderes zu sein. Es war einfach unglaublich. Ich weiß wirklich nicht, warum ich mich entschieden habe, ihr zu folgen, aber ich tat es. Ich frage mich, ob sie wissen, dass sie sich an Menschen wenden können, wenn sie Hilfe brauchen“, sagte Givens.

„Ich weiß nicht, was das alles bedeutet, aber ich hoffe, dass es mehr Mitgefühl in anderen Menschen wecken wird“, fügte er hinzu. (cs)

Mehr über die hilfsbereiten Polizisten in den Videos:

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN