Niedliche Rettung: Dieser Flughund und seine Freundin verfingen sich in einem Obstnetz

Epoch Times2. Mai 2018 Aktualisiert: 1. Mai 2018 17:36
Als sich eines Tages zwei Flughunde im Netz eines Obstbaumes verheddert hatten, war schnelle Hilfe gefragt. Diesen beiden Exemplaren geht es inzwischen wieder gut - und sie wussten offenbar, dass ihnen geholfen wird.

Der Flughund, auch bekannt unter dem lateinischen Namen Pteropus pteropodidae, ist die größte Fledermausart der Welt. Viele bezeichnen die Tiere mit bis zu 1,7 Meter Flügelspannweite auch als Fruchtfledermäuse. Ihre Verbreitung erstreckt sich über vier Kontinente und sie sind häufig in tropischen Gebieten zu finden.

Ihr Aussehen, abgesehen von den Flügeln, teilt viele Eigenschaften mit einem Hund, der auch ihren Namen inspiriert hat.

Harry und Henrietta gefangen in einem Netz

Eines Tages entdeckte Louella, eine Gartenbesitzerin, dass sich zwei Flughunde in einem Netz verfangen hatten, dass sie über ihre Limettenbäume legte. Zum Glück war die Fledermausretterin Denise schnell vor Ort und konnten Harry und Henrietta, wie sie die beiden Tiere nannte, umgehend befreien.

Im Video können Sie sehen, wie Harry ganz ruhig blieb, während Denise vorsichtig das Netz zerschnitt in dem er sich verfangen hatte. Es war, als ob er wusste, dass Denise ihm helfen wolle.

Für Fledermäuse kann sich so ein Netz als gefährlich erweisen, je mehr sie versuchen, sich zu befreien, desto enger zieht sich das Netz. Besonders für Flughunde, die im Gegensatz zu ihren kleineren Verwandten nicht die Fähigkeit zur Orientierung mittels Echo besitzen, ist die Gefahr groß. Und das obwohl Geruch und Sehvermögen bei diesen geflügelten Säugetieren sehr gut entwickelt sind.

Die Fledermausbestände auf der ganzen Welt gehen aufgrund einer Reihe von Faktoren weiter zurück. Ihr Fleisch gilt in einigen Teilen der Welt als Delikatesse und die Ausbreitung von Städten bedroht ihre natürlichen Lebensräume. Projekte weltweit zum Schutz von Fledermäusen wirken sich jedoch positiv aus.

In diesem Fall hatten die liebenswerten Flughunde Harry und Henrietta das Glück, Denise an ihrer Seite zu haben.

Der kleine Harry ist ganz ruhig und weiß, dass ihm geholfen wird

Quelle: This fruit bat flew into netting and got trapped—watch closely how his rescuers get him free!

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN