So sieht ein glücklicher Beagle aus!

Epoch Times13. Mai 2018 Aktualisiert: 13. Mai 2018 11:30
Gregory, der Beagle, wurde über Nacht berühmt, als sein neues Herrchen dieses Bild auf Facebook teilte. Das Bild seiner "Fahrt in die Freiheit" sagt mehr als Worte beschreiben können ...

Gregory wurde kürzlich in das Franklin County Shelter and Adoption Center gebracht, nachdem seine Retter ihn herumstreunern sahen. Während der Beagle bei guter Gesundheit war, stellten die Ärzte fest, dass er Herzwürmer hatte und so kam es, dass Gregory auf die Euthanasieliste des Tierheims gesetzt wurde. Doch das sollte noch lange nicht sein Ende sein.

Die Fahrt in die Freiheit

„Ich sah den Post des Tierheims und mein Mann fuhr sofort los, um ihn abzuholen“, sagte Schenley Hutson Kirk, Mitbegründerin von Hound Rescue and Sanctuary gegenüber Fox News am Freitag.

Auf der zweistündigen Rückfahrt konnte Gregory seine Begeisterung kaum im Zaum halten. Obwohl gerettete Tiere normalerweise in einer Kiste transportiert werden, sagte Schenley, ihr Mann Joe habe den Welpen – sicher angeschnallt – auf der Rückbank mitfahren lassen.

„Gregory war so überwältigt und aufgeregt, er leckte Joe und war so anhänglich“, fügte sie hinzu.

An einer Ampel entschied Joe, ein Bild des Welpen auf seinem „Freedom Ride“ zu machen. Im selben Moment kuschelte sich Gregory an Joe und schaute zärtlich zu seinem Retter auf – ein Bild, das keine Worte braucht.

Binnen kürzester Zeit hat das Foto, das Kirk auf Facebook geteilt hat, über 12.000 Reaktionen und wurde über 10.000 Mal geteilt. Dazu sagte Schenley: „Nie in unseren wildesten Träumen dachten wir, dieses Foto würde viral werden – wir sind sprachlos.“

„Er ist sehr entspannt, sehr glücklich, und seine Lieblingsbeschäftigung ist es, viel Liebe von seinen Leuten zu bekommen“, sagte Joe, der hauptberuflich für die Rettung von Hunden arbeitet.

Ein neues Zuhause für Gregory

Gregory bekommt inzwischen Medikamente für die Behandlung seiner Herzwürmer – und hat bereits ein neues Zuhause gefunden. Eine Familie, die bereits zwei andere Hunde aufgenommen hat, wird Gregory, sobald er wieder gesund ist in ihr Zuhause aufnehmen.

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN