Ungewöhnliche „Affenliebe“ – Zärtliche Momente einer tierischen Patch-Work-Familie

Epoch Times19. Dezember 2017 Aktualisiert: 19. Dezember 2017 14:44
Anna Young, eine Amateurfotografin, kam nach Bali, um die Affen im Schutzgebiet von Ubud zu fotografieren. Dabei stieß sie auf die merkwürdige, aber zauberhafte Beziehung, eines Affen zu einem kleinen Kätzchen.

Im Oktober 2008 besuchte die Amateurfotografin Anne Young das Affenschutzgebiet in der Ubud-Region von Bali, Indonesien, um einige Bilder von wilden Affen einzufangen.

Überraschend traf sie in einem glücklichen Moment auf einen männlichen Makakenaffen, der sich liebevoll um ein kleines Jungtier kümmerte – doch es war kein Affen-Nachwuschs – es war ein kleines Kätzchen.

Anscheinend hatte der wilde Affe das verlassene Kätzchen adoptiert!

Anstatt dem Kätzchen Schaden zuzufügen, hat der Affe die kleine Kreatur liebevoll gehätschelt und gepflegt, als wäre es sein eigenes Baby.

Der Affe versuchte auch zu verhindern, dass das winzige Tier zu weit von ihm weglief.

Anne hat diese erstaunlichen Aufnahmen des ungewöhnlichen Paares gemacht, nachdem sie diesen außergewöhnlichen Anblick entdeckt hatte.

Wie ein richtiger Vater

Anne zufolge mochte es der Affe nicht, wenn sie Fotos von dem Kätzchen machte. Wie ein Vater, der sein Kind beschützte, schützte der Affe das Kätzchen vor der Linse und bedeckte es sogar mit einem Blatt, als Anne ihm zu nahe kam.

In einem weiteren Film von Anne kann man das kleine Wesen sehen, wie es seine Zeit mit einigen der anderen Affen im Wald verbrachte.

Es schien, als hätten die anderen Affen nichts gegen seine Anwesenheit einzuwenden und die Katze als Teil der Affenfamilie akzeptiert.

Es ist nicht bekannt, warum dieser Affe die Katze adoptiert hat, oder warum das Kätzchen von seiner Mutter verlassen wurde. Was auch immer der Grund war, es ist unbestreitbar, dass diese außergewöhnliche Beziehung unglaublich süß ist.

Es ist nicht neu, dass Eltern im Tierreich Babys adoptieren, die nicht ihre eigenen sind, und sogar solche anderer Arten. Es scheint, dass wenn es um bedürftige Babys geht, Tiere andere Tierarten nicht diskriminieren. Da können wir Menschen noch eine Menge lernen …

Mögen der Affe und das Kätzchen ihre gemeinsame Zeit genießen. Was für ein Glücksfund!

Quelle: Tourist sees monkey cradling something—when she looked closer, she had to film this rare sight

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN