Nichts für schwache Nerven – Professionelle Landungen trotz extremer Widrigkeiten

Epoch Times16. August 2017 Aktualisiert: 25. November 2018 11:45
Nicht jedem Piloten gelingt die Landung in Birmingham. Nicht auszudenken, wie sich die Passagiere fühlen, aber schon von Weitem ist die extreme Schieflage der Maschinen zu sehen.

Bei starkem Wind landen diese Piloten ihre Maschinen nur mit Schwierigkeiten. Nicht auszudenken, wie sich die Passagiere fühlen, aber schon von Weitem ist die extreme Schieflage der Maschinen zu sehen.

Um den Effekt des starken Windes auszugleichen, sind die Piloten gezwungen ihre Maschinen quer zur Flugrichtung zu führen. Gleichzeitig kommen die Flugzeuge merklich ins Schwanken.

Für schwache Mägen unter den Fluggästen ist das sicher nichts.

Im Dezember 2016 fegte um die Weihnachtsfeiertage Sturmwind Barbara über England und sorgte für Stromausfälle und Ausfälle Flug- und Fährverkehr.

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN