Unbezahlbare Momente! Projekt einer Studentin, die begeistert!

Epoch Times10. Dezember 2015 Aktualisiert: 2. September 2017 8:37
Was würdest Du tun, wenn Dich eine fremde Person schön nennen würde?

 

Shea Glover, eine Studentin an der Schule für darstellende Künste (Chicago High School for the Arts) in Chicago, USA, wollte einfach nur das filmen, was sie schön findet. Das Motiv ihres Videos waren ihre Mitschüler, von denen manche ihre Freunde, viele aber vollkommen fremde Personen waren.

Sie fragte einfach, ob sie sie für ein Projekt filmen dürfe, …

… und während sie das tat, …

… erzählte sie ihnen von ihrem Projekt.

Sie sagte zu ihnen: „Ich nehme Sachen auf, die ich schön finde.“

Dieser „harmlose“ Satz hatte unglaubliche Reaktionen.

Von Peinlichkeit bis hin zu höchsten Freuden.

Es gibt so viel Schönes auf der Welt.

Wenn man blinzelt, könnte man es schon verpassen.

Die Schönheit ist überall, man muss nur die Augen offenhalten.

Alle Reaktionen hier nochmal im Video. Viel Spaß!

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN