7.000 Jahre altes Skelett von Maya-Vorfahren entdeckt

Epoch Times20. August 2018 Aktualisiert: 20. August 2018 7:51
Archäologen haben in der Höhle von Puyil, im Süden Mexikos, die Überreste von drei Menschen entdeckt. Bei einem der Skelette soll es sich um den Vorfahren der Mayas handeln und 7.000 Jahre alt sein.

Archäologen haben in Mexiko die Überreste mehrerer Menschen in einer Höhle entdeckt, dies berichteten die Behörden am Dienstag. Bei den Überresten handelt es sich ersten Einschätzungen zufolge um frühe Vorfahren der Mayas, die vor 7.000 Jahren lebten.

Bei einer Pressekonferenz in Mexiko-Stadt erklärten Archäologen, dass sie die Funde in der Höhle von Puyil, im Süden Mexikos, entdeckten. Die Wissenschaftler haben insgesamt die Überreste von drei Individuen ausgegraben. Einer von ihnen soll sogar bis in die vorklassische Epoche der Maya-Zivilisation datieren und bis zu 7.000 Jahre alt sein.

Die beiden anderen Skelette werden auf ein Alter von etwa 4.000 Jahren geschätzt. Diese antiken Überreste sind im Anthropologiemuseum der Hauptstadt für die Ausstellung „Puyil: Die Höhle der Ahnen“ zu sehen. Neben den Skeletten werden auch andere Artefakte aus der Region ausgestellt, wie z.B. Keramik und Jade.

Die Vorfahren der Mayas

Die Maya gehörten zu den großen antiken Zivilisationen Mittelamerikas. Sie bauten Städte mit aufwendigen Kultstätten und riesigen Steinpyramiden in Teilen des heutigen Mexiko, Honduras, Guatemala und El Salvador. Sie beherrschten die Region rund 2.000 Jahre lang, bevor sie ihre Städte um 900 n. Chr. auf mysteriöse Weise verließen.

„Für die Mayas war es eine Höhle der Vorfahren. Die Mayas benutzten die Höhle und respektierten die Überreste, die bereits dort waren und hinterließen ihre eigenen Überreste im Inneren. Das deutet also auf eine längere Besiedlungszeit der Höhle von bis zu 7.000 Jahren hin“, sagte der Archäologe Alberto Martos.

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden und geben Sie uns ein Like auf Facebook! So helfen Sie uns, noch mehr geniale Geschichten aus aller Welt aufzuspüren und mit Ihnen zu teilen.

Haben Sie selbst etwas Geniales erlebt oder ein geniales Thema, Bild oder Video, das wir posten sollen? Dann schicken Sie uns Ihre Geschichte im Messenger.

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN
Themen
Panorama
Newsticker