Skills Lab der Unikliniken Bonn: Trainieren an der Schweinerippe

Frühere Generationen Medizinstudenten mussten ihre praktischen Fähigkeiten erst im Alltag erwerben, mit den damit verbundenen Unsicherheiten. „Der Patient war gestorben, die Schwestern... Mehr»

Geocaching oder „Der Weg ist das Ziel“

Die Schatzsuche des 21. Jahrhunderts hat als Freizeitspaß die Welt erobert - Freizeitspaß mit Suchtfaktor Mehr»

Das Trommelfeuer oder die Stille auf dem Trommelfell

„Stefan, komm zum Essen!“ Er kommt nicht. „Stefan …!“ Warum kommt er nicht? Er hört nichts. Knopf im Ohr und volle Dröhnung, so hängt er am MP3-Player und hat die … Mehr»

Erkenntnisse der Traditionellen Chinesischen Medizin im Westen angewandt

Seit Mitte des letzten Jahrhunderts fand die Traditionelle Chinesische Medizin, kurz TCM genannt, zunehmendes Interesse in westlichen Ländern. Die Ärzte und Heilpraktiker in Deutschland bezogen... Mehr»

Wie hör ich denn?

Manchmal habe ich den Eindruck, mich in dem alten Kinderspiel „Stille Post“ zu befinden. Ich höre etwas anderes, als gesagt wurde, oder mein Gegenüber versteht nur die Hälfte meiner kostbaren... Mehr»

Kinder brauchen Vorbilder

Kinder haben einen natürlichen Bewegungsdrang, der nicht verkümmern darf. Hier ist das direkte Umfeld, bestehend aus Schule, Familie und Elternkreis gefragt. „Eltern sollten ihre Kinder an... Mehr»

Lang lebe der Golfer

Benutzte man noch bis vor kurzem das Wort „länger“ bei einem Golfspieler, dann dachte dieser sofort daran, einen guten Abschlag zu machen und den Ball noch weiter zu schlagen. Nun … Mehr»

Leicht verzögerter Start in den Tag tut Schülern gut

Täglich neun Stunden Schlaf lautet die Empfehlung Mehr»

Fit durch Trommeln

„Seit Entstehung der Menschheit sind Trommeln und Tanzen die einfachsten Formen der Kommunikation und auch heute noch sehr verbreitet, vor allem in Afrika und Asien“, berichtet Peter Wright,... Mehr»

Pilates lenkt die Aufmerksamkeit auf’s Hier und Jetzt

„Lass die Bewegung aus einer starken Mitte fließen“, so lautet einer der Pilates-Lehrsätze. Die Trainingsmethode nach dem Deutschen Joseph Pilates (1883–1967) dient in erster Linie dazu, eine... Mehr»

Wir trinken einen Teil unserer Gesundheit

Ein guter Teil unserer Gesundheit hängt laut modernen Studien von dem Trinkwasser ab, das wir trinken. Mehr»

Gefühle hörbar machen

Ausstellung in Stuttgart - Ein Streifzug durch die Musikgeschichte Mehr»

Die Vuvuzelas sind wie ungeschliffene Drillbohrer

Sie nerven, sie klingen nicht, sondern sie bohren sich wie ein ungeschliffener Drillbohrer ins Nervenkostüm der Fußballzuschauer. Gemein(t) sind die Vuvuzelas in der billigen Plastikversion aus... Mehr»

Auch übergewichtige Kinder haben Spaß am Fußball

„Übergewichtige Menschen, die fit sind, sind gesünder als Normalgewichtige, die gar keinen Sport treiben“, sagt Dr. Oliver Faude. Durch regelmäßiges Fußballtraining werden übergewichtige... Mehr»

Reitsport: Ein Weg zu körperlichem und geistigem Ausgleich

Wenn es ein Problem mit dem Pferd gibt, muss der Reiter zuerst im eigenen Inneren suchen. Warum? Erfahrene Reiter wissen, die meisten auftretenden Probleme kommen von der Unfähigkeit des Reiters... Mehr»

Erfolg und Selbstmotivation

Neueste Ergebnisse aus der Grundlagenforschung scheinen Ansätze wie die der Neurolinguistischen Programmierung (NLP) zu widerlegen. Mehr»

Gehirnjogging boomt – Wirkung bleibt fraglich

Es boomt – Spiele, die den Geist trainieren sollen. Durch die zunehmende Angst über eine nachlassende Hirnleistung im Alter hat sich mit dieser Art von Spielen ein durchaus erfolgreicher neuer... Mehr»

Warum zieht sich das dreijährige Kind im Kindergarten nicht an?

Kinder sind ein freudiges Ereignis. Es ist unheimlich spannend, zuzusehen, wie die Kleinen sich entwickeln. Das erste Lächeln, das feste Zugreifen mit winzigen Händchen. Doch die Freude wird oft mit... Mehr»

Den Schmerz wegstechen

Die Erforschung der Akupunktur ist einen großen Schritt weitergekommen: Der Wirkmechanismus der traditionell chinesischen Akupunktur kann nun mit einem Botenstoff namens Adenosin erklärt werden.... Mehr»

Die Akupunktur – ein „großes Haus mit vielen Zimmern“

„Ein großes Haus mit vielen Zimmern“ – diese Beschreibung der Akupunktur stammt von August Brodde. Brodde gilt als Pionier auf dem Gebiet der Chinesischen Medizin, als Vater der... Mehr»