Fleischklöße mit Reisfüllung und Tomatensauce

Epoch Times20. September 2018 Aktualisiert: 20. September 2018 10:07
Wenn Sie außergewöhnliche Rezepte lieben, dann müssen Sie dieses hier probieren.

Zutaten

  • 40 g Butter
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 200 g Jasminreis
  • 750 ml Hühnerbrühe
  • 50 g Mais
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 3 g getrocknete Kräuter
  • 4 Tomaten
  • 600 g püriertes Huhn
  • 12 Streifen Speck
  • 1 EL Sesamöl
  • 80 ml Wasser
  • 1 1/2 EL Chilisauce
  • 1 EL Miso-Paste
  • 1 EL Honig
  • 2 EL Kartoffelstärke
  • Lauchzwiebeln, gehackt

Zubereitung

  1. Butter in einem Topf zergehen lassen. 2 gehackte Knoblauchzehen, den Jasminreis und die Hühnerbrühe dazugeben und bei geschlossenem Deckel und niedriger Hitze 7 Minuten lang kochen lassen.
  2. Geben Sie nun Mais, Salz, Pfeffer und getrocknete Kräuter dazu. Gut umrühren und 3 Minuten lang köcheln lassen.
  3. Den oberen Teil der Tomaten abschneiden und die Tomaten aushöhlen. Das Fruchtfleisch aufbewahren. Füllen Sie den gekochten Reis in die Tomaten und ummanteln Sie sie mit püriertem Huhn. Anschließend mit Speckstreifen umwickeln.
  4. Geben Sie Öl in eine Pfanne und braten Sie die Fleischklöße leicht an. Danach 20 Minuten lang bei 190°C backen.
  5. Sesamöl in einen Topf geben und 2 gehackte Knoblauchzehen, das aufbewahrte Tomatenfruchtfleisch, Wasser, Chilisauce, Miso-Paste, Honig und Kartoffelstärke unter Umrühren köcheln lassen.

Richten Sie die Fleischklöße auf einem Teller an. Etwas von der Tomatensauce darüber geben und mit Lauchzwiebeln garnieren. Lassen Sie es sich schmecken!

 

Gefällt Ihnen dieses Rezept? Schreiben Sie uns auf  Facebook!

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN