Gelatine Blumenkranz

Epoch Times21. September 2018 Aktualisiert: 21. September 2018 15:43
Dieser essbare Blumenkranz sorgt bei jedem Fest für große Überraschung und Staunen. Dabei ist es unglaublich einfach in der Zubereitung und vegane Fans können es unbesorgt genießen.

Zutaten:

• 600 ml Wasser

• 2 TL Agar

• 4 EL Zucker

• Essbare Blüten

• 3 Erdbeeren

• 12 Blätter Minze

 

Kokosmilch Schicht:

• 80 ml Wasser

• 1 TL Agar-Agar

• 240 ml Kokosmilch

• 3 EL Zucker

 

Zubereitung:

  1. In eine Schüssel Wasser mit Agar-Agar und Zucker verrühren und kurz aufkochen lassen.
  2. Einen kleinen Spiegel in die Form, z.B. eine Frankfurter Kranzform, gießen.
  3. Mit essbaren Blüten belegen.
  4. Erdbeeren in Scheiben schneiden und auf die Blüten verteilen.
  5. Mit ein wenig der Gelatine-Mischung auffüllen.
  6. Mit weiteren Blüten und Minzblättern belegen und restliche Gelatine-Mischung darauf verteilen.
  7. Für die letzte Schicht: Wasser, Agar-Agar, Kokosmilch und Zucker verrühren, aufkochen lassen und langsam über die Kranzform gießen.
  8. Für 10-15 Minuten im Kühlschrank gelieren lassen.
  9. Aus der Form herauslösen und servieren.

 

Gefällt Ihnen dieses Rezept? Schreiben Sie uns auf Facebook!

 

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN