Rosen Ratatouille

Epoch Times1. Oktober 2018 Aktualisiert: 29. Oktober 2018 19:12
„Das Auge isst mit“. Das probieren wir mal bei Frankreichs berühmtestes Nationalgericht aus. Und was dabei herauskommt, kann sich sehen lassen.

Für 2 Personen

 

Zutaten:

• 2 Fleischtomaten

• 1 EL Öl

• 1 Zwiebel, gehackt

• 1 Knoblauchzehe

• 1/4 TL Salz

• ¼ TL Schwarzer Pfeffer

• 1 TL Oregano

• 1 Msp Zitronenabrieb

• 1 kleinen Bund Basilikum

• 1 kleine grüne Zucchini

• 1 kleine gelbe Zucchini

• 1 kleine Aubergine

• Parmesankäse zum Bestreuen

 

 

Zubereitung:

  1. Tomaten einen Deckel abschneiden, aushöhlen und in eine Auflaufform legen.
  2. Das Kerngehäuse der Tomate klein hacken.
  3. Öl in einem Topf erhitzen und darin Zwiebel und Knoblauch anbraten.
  4. Gewürfelte Tomaten dazugeben.
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Oregano und Zitronenabrieb dazugeben.
  7. 30Min auf niedriger Temperatur schmoren lassen.
  8. Basilikum dazugeben.
  9. Grüne und gelbe Zucchini und Aubergine mit einer Mandoline in dünne Scheiben hobeln.
  10. Füllung in die ausgehöhlten Tomaten geben.
  11. Jeweils abwechselnd die Gemüsescheiben überlappt nebeneinander legen, zu einer Rose aufrollen und in die Tomate legen.
  12. Abgedeckt im vorgeheizten Ofen bei 190°C, 30Min backen.
  13. Mit Parmesankäse bestreuen und servieren.

 

Gefällt Ihnen dieses Rezept? Schreiben Sie uns auf Facebook!

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN