Vietnamesische Sommerrollen – ein Sommernachtstraum!

Epoch Times6. September 2018 Aktualisiert: 6. September 2018 16:52
Verlängern sie ihren Sommer doch mit diesen vietnamesischen Sommerrollen. Gesund und lecker können sie diese Rollen ganz einfach selber Zuhause zubereiten. Wir zeigen ihnen gleich 4 Varianten!

Hähnchen Sommerrolle

Für 4 Rollen

Zutaten:

4 Reispapierblätter

12 Scheiben gekochtes Hühnerbrustfilet

4 Kopfsalatblätter

90g Reisnudeln, gekocht

Kleinen Bund Petersilie

12 Blätter Sauerampfer (optional)

1TL Fischsoße

1Tl gehackte Petersilie

1TL Zitronensaft

1TL Sesamöl

Anleitung

  1. Ein Reispapierblatt in lauwarmes Wasser kurz eintunken. Auf ein Küchentuch legen.
  2. Nun das eingeweichte Reispapierblatt mit einem Kopfsalatblatt, etwas Reisnudeln, Petersilie, 3 Blatt Sauerampfer und 3 Scheiben Hähnchenbrustfilet belegen.
  3. Nun das Reispapierblatt zu einem Wrap rollen.
  4. In einer separaten Schüssel Fischsoße, gehackte Petersilie, Zitronensaft und Sesamöl verrühren und als Dip für den Wrap servieren.

 

Shrimps Sommerrollen

Für 4 Rollen

Zutaten

4   Reispapierblätter

165g   Schrimps gekocht und halbiert

4   Kopfsalatblätter

90g Reisnudeln, gekocht

¼ einer Gurke, in Stifte geschnitten

Kleinen Bund Koriander

12 Minzblätter

2 TL Erdnussbutter

1 TL Chilisauce z.B. Sriracha

1 TL Sojasoße

1 TL Zitronensaft

 

Anleitung:

  1. Ein Reispapierblatt im warmen Wasser kurz komplett eintauchen und auf ein Küchentuch legen.
  2. Nun die einzelnen Zutaten in der folgenden Reihenfolge auf das Reispapierblatt belegen: Shrimps, Salat, Reisnudeln, Koriander und Minze.
  3. Nun die rechte und linke Seite der Rolle wie ein Briefumschlag einschlagen und rollen.
  4. In einer anderen Schüssel die Erdnussbutter, Chilisoße und Zitronensaft zu einer Dipsauce verrühren.
  5. Auf diese Weise insgesamt vier Rollen zubereiten und mit dem leckeren Dip Servieren.

 

Vegane Sommerrollen

Für 4 Rollen

Zutaten:

4      Reispapierblätter

70g Rotkohl, in feine Streifen geschnitten

1TL Zucker

2TL Tafelessig

1/4TL Salz

90g    Karotten, in dünne Stifte geschnitten

100g Tofu, frittiert und in Scheiben geschnitten

eine halbe Avocado, in Scheiben geschnitten

2TL  Sojasoße

Kleinen Bund Koriander

Anleitung

  1. In einer Schale Rotkohlstreifen, Zucker, Essig und Salz vermengen.
  2. Ein Reispapierblatt kurz durch lauwarmes Wasser ziehen und auf ein Küchentuch legen.
  3. Marinierten Rotkohl, Karottenstifte, Tofu- und Avocadoscheiben auf das Reispapier legen.
  4. Das Reispapier rollen.
  5. In einer anderen Schüssel Sojasoße mit dem gehackten Koriander mischen und als Dipsauce für die Rolle genießen.

 

 

Fruchtige Sommerrolle

Für 4 Rollen

Zutaten:

4 Reispapierblätter

4 Erdbeeren, in Scheiben geschnitten

4 Kiwis, in Scheiben geschnitten

8 Minzblätter

1TL Joghurt

1TL Honig

1TL Zitronensaft

Anleitung:

  1. Ein Reispapierblatt im warmen Wasser einmal komplett eintunken und auf ein Küchentuch legen.
  2. Ein paar Erdbeer- und Kiwischeiben und zwei Minzblätter auf das Reispapierblatt legen.
  3. Das Reispapierblatt zu einem Wrap rollen.
  4. In einer anderen Schüssel Joghurt, Honig, Zitronensaft verrühren und als Dipsauce mit der fruchtigen Sommerrolle genießen.

 

Gefällt Ihnen dieses Rezept? Schreiben Sie uns auf Facebook!

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN