BfV betont Bedeutung internationaler Geheimdienst-Zusammenarbeit

Epoch Times1. Januar 2016 Aktualisiert: 8. Juli 2016 1:05

Das Bundesamt für Verfassungsschutz hat nach dem Terroralarm in München die Bedeutung des Informationsaustausches mit ausländischen Geheimdiensten betont.

„Eine wesentliche Rolle für die Sicherheit in Deutschland spielt die internationale Zusammenarbeit“, sagte ein BfV-Sprecher auf dpa-Anfrage. Die Sicherheitsbehörden hätten wiederholt darauf hingewiesen, „dass die Bedrohungslage durch den islamistischen Terrorismus ernst ist“.

Hinweise auf die Bedrohung an Silvester in der bayerischen Landeshauptstadt kamen auch von ausländischen Partnerdiensten der deutschen Sicherheitsbehörden. (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN