Kreise: Syriza und Rechtspopulisten wollen wieder koalieren

Epoch Times20. September 2015 Aktualisiert: 20. September 2015 21:00

Athen (dpa) – Nur wenige Stunden nach dem Ende der Wahl in Griechenland hat sich das Linksbündnis Syriza offensichtlich bereits mit den Rechtspopulisten auf eine neue Koalition verständigt. Ex-Ministerpräsident Alexis Tsipras habe sich mit dem Vorsitzenden der Unabhängigen Griechen, Panos Kammenos, geeinigt, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Abend aus Syriza-Kreisen.

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN