Pferd besucht sterbende Frau im Krankenhaus

Epoch Times7. September 2017 Aktualisiert: 27. September 2017 15:15
Besonderer Besuch für eine sterbende Patientin im Krankenhaus in Bayern: Es war der Herzenswunsch der kranken Frau gewesen, das Pferd noch einmal zu sehen und sich zu verabschieden.

Eine sterbende Patientin hat im Krankenhaus Besuch von ihrem früheren Pflegepferd bekommen. Es sei der „Herzenswunsch“ der schwer kranken Frau gewesen, das Tier noch einmal zu sehen.

Das Team der Palliativ-Station am bayerischen Klinikum Fürth habe das Treffen auf dem Hof der Klinik möglich gemacht. Die Besitzerin brachte das Pferd ins etwa 15 Kilometer entfernte Fürth und die Frau konnte es ein letztes Mal streicheln.

Das Krankenhaus hatte vor einer Woche von der Aktion auf Facebook berichtet und unzählige positive Reaktion erhalten. Inzwischen gefällt der Beitrag knapp 12.000 Menschen.

Foto: Al Bello/Getty Images

Wir wünschen der Frau, dass sie noch eine schöne Zeit genießen kann und dass sie sich noch eine Weile an ihren Erinnerungen erfreuen kann. Dem Pferd wünschen wir ebenfalls das Beste. Eine so liebende Freundin ist leider nicht selbstverständlich.

https://www.youtube.com/watch?v=YVpZzg-BhLc

(dpa/ts)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN