007 Pierce Brosnan verliert bei Nintendo Spiel in Late-Night-Show (Video)

Epoch Times21. August 2014 Aktualisiert: 21. August 2014 14:48

Pierce Brosnan trat in einer Late-Night gegen den Gastgeber (Jimmy Fallon) bei einem Nintendo 64 GoldenEye 007 Spiel an. "Darin bin ich nicht so gut. Als ich es einmal gespielt habe, schoss ich mir selbst in den Fuß", sagte Brosnan, vor dem Spiel.

Fallon sagte darauf, dass er Brosnan gerne einmal dabei herausfordern würde.

"Das ist wie eine Art Kindheitstraum von mir", sagte Fallon.

Beide gingen zu einem großen Bildschirm und Fallon erklärte Brosnan, wie der Joystick zu bedienen ist.

Als das Spiel beginnt äußert Fallon noch mit spöttischer Stimme "Viel Glück Mr. Bond."

Nach etwa 20 Sekunden bereits fand Fallon Brosnans Charakter im Videospiel und schoss ihn nieder. Es folgte eine sportliche Umarmung der beiden.

Brosnan hält sich derzeit in New York wegen der PR-Arbeit für seine kommenden Action-Thriller "Der Novembermann" auf. Der Film kommt am 27. August 2014 bundesweit ins Kino.

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN