Fifty Shades of Grey in Malaysia: Wegen sadistischer Inhalte verboten

Epoch Times6. Februar 2015 Aktualisiert: 6. Februar 2015 11:07

Der Film, "Fifty Shades of Grey", basiert auf der gleichnamigen Buchreihe und wird um den Valentinstag veröffentlicht werden. 

Es gibt mindestens ein Land, in dem der Erotik-Streifen nicht gezeigt werden darf. 

Die malaysische Film Zensurbehörde verweigerte es, ein Zertifikat auszustellen, mit dem der Film ausgestrahlt werden dürfte. Der Vorsitzende des Vorstandes, Abdul Halim Abdul Hamid, begründete seine Entscheidung damit, dass es "mehr Pornographie als in einem normalen Film" geben würde. 

"Der Vorstand traf die Entscheidung im Hinblick auf die anormalen Szenen im Film … Der Inhalt ist sadistisch", sagte Abdul Halim laut "Variety".

Die erotische Roman-Trilogie schildert die Beziehung zwischen der 21-jährigen Studentin Anastasia Steele und dem sechs Jahre älteren Unternehmer und Milliardär Christian Grey. Bekannt wurde die Romanreihe durch die Schilderung von BDSM-Praktiken.

(BDSM ist die heute in der Fachliteratur gebräuchliche Sammelbezeichnung für eine Gruppe miteinander verwandter sexueller Vorlieben, die oft unschärfer als Sadomasochismus (kurz: SM oder Sado-Maso) bezeichnet werden. Weitere mögliche Bezeichnungen für BDSM sind beispielsweise Ledersex oder Kinky Sex.) 

Der erste Band führte die Bestseller-Listen in mehreren Ländern an, darunter die der Vereinigten Staaten und des Vereinigten Königreichs. In Deutschland hat sich die Trilogie über 5,7 Millionen Mal verkauft.

Weltweit wurden mehr als 70 Millionen Exemplare der Trilogie verkauft, der erste Roman gilt dabei als das schnellste jemals verkaufte Taschenbuch des Vereinigten Königreichs, noch vor den Taschenbuchausgaben der Harry-Potter-Romane. Kritiker rezensierten den ersten Band meist negativ.

Entertainment Weekly berichtet, dass die Motion Picture Association of America den Film mit einem R-Rating bewertet hat, da der Film "starke sexuelle Inhalte sowie Dialoge, ungewöhnliches Verhalten und Nacktszene" beinhaltet. (so) 

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN