Jan Josef Liefers & Band „Radio Doria“ auf Konzert-Tournee 2014/2015

Epoch Times13. Dezember 2014 Aktualisiert: 13. Dezember 2014 23:37

Seit er laut eigener Aussage entdeckte, dass die Jungs mit der Gitarre beim anderen Geschlecht ziemlich gute Karten haben, gilt Jans Leidenschaft der Musik. Schon als Kind träumte er davon, einmal der zweite Jimi Hendrix zu werden und übte fleißig auf selbstgebastelten Gitarren. Heute geht er mit seiner Band auf Tour.

1999 veröffentlichte er die Single ‘Jack’s Baby’ aus dem gleichnamigen Film, die immerhin Platz 16 in den Charts erreichte. 2002 folgte das englischsprachige Album ‘Oblivion’ (als J.J. Liefers).

Von 2006 bis 2013 war er zusammen mit seiner Band “Oblivion” und dem Programm ‘Soundtrack meiner Kindheit’ regelmäßig auf Tour durch ganz Deutschland. Basierend auf seiner gleichnamigen Autobiografie verbindet er darin eine multimediale Show mit der Musik seiner Kindheit und Jugend in der DDR. Zu diesem Programm sind bereits zwei CDs erschienen.

Seit 2014 ist er mit einem neuen Programm unterwegs, das “Radio Doria – Die freie Stimme der Schlaflosigkeit” heißt. Am 12. September 2014 erschien das gleichnamige Album, welches von Null auf Platz Sieben in die offiziellen deutschen Album-Charts eingestiegen ist. Diesmal stammen alle Lieder aus der Feder der Band. Diese musste sich aus rechtlichen Gründen umbenennen und heißt nun ebenfalls “Radio Doria”. (Text: Janjosefliefers-fanseite.com)

TOURDATEN 2014/2015:

14. Dezember, 19 Uhr, Hamburg, Kampnagel K6

24. Januar 2015, 20 Uhr, Döbeln, Staupitzbad

25. April 2015, 19 Uhr, Goslar, Miner’s Rock

26. April 2015, 20 Uhr, Dresden, Alter Schlachthof

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN