Keith Richards: Neues Album für September bestätigt

Epoch Times10. Juli 2015 Aktualisiert: 10. Juli 2015 15:59

Keith Richards hat einen genauen Release-Termin für sein heißerwartetes neues Album bekanntgegeben.

Dieses wird den Titel ‚Crosseyed Heart‘ tragen und am 18. September erscheinen. Es ist sein drittes Soloalbum und seine erste Platte seit über 20 Jahren. Am 17. Juli soll bereits die erste Single ‚Trouble‘ erscheinen. Für den Track holte sich der ‚Rolling Stones‘-Gitarrist Unterstützung von seinen alten Freunden: Schlagzeuger Steve Jordan, Gitarrist Waddy Wachtel und Bernard Fowler, der den Background-Gesang lieferte. Geschrieben und produziert wurde der Song von Keith und Steve Jordan.



"Es war ein riesen Fest diese neue Aufnahme zu machen und wieder mit Steve Jordan und Waddy Wachtel zusammenzuarbeiten. Es gibt nichts Schöneres als in ein Studio zu laufen und absolut keine Idee zu haben, mit was du wieder hinausgehen wirst. So ist ‚Trouble‘ entstanden", schwärmte Richards. Er schrieb den Großteil der 15 Tracks für sein neues Album, das von Blues, Reggae und Country inspiriert ist, alleine. Viele von ihnen wurden von Steve Jordan co-produziert. Unter den Songs ist auch ein Duett mit Norah Jones. Die Soul-Ballade, an der die Künstlerin mitschrieb, trägt den Titel ‚Illusion‘. Auch R&B-Sänger Aaron Neville ist auf dem Album vertreten.

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN