Live-Ticker und Live-Stream Johnny Depp in Berlin – Live-Ticker von der „Mortdecai“-Premiere: Johnny Depp ist schon im Kino – „Und, habt ihr ihn gesehen?“ (+Video)

Epoch Times18. Januar 2015 Aktualisiert: 18. Januar 2015 20:50

Johnny Depp ist bereits am Freitag in Berlin eingetroffen. Sein Flieger landete mit Verspätung um 23 Uhr. Der 51-jährige Hollywood-Star kam ohne seine Verlobte, Amber Heard, berichtete bz-berlin.de.

Am Samstagabend war der Schauspieler noch beim Edel-Italiener in der Friedrichstraße und am heutigen Sonntag dem 18.01, wird Depp seinen neuen Film "Mortdecai – Der Teilzeit-Gauner" im Zoo Palast vorstellen. 

Johnny Depp spielt die Hauptrolle in "Mortdecai", den Kunsthändler Charlie Mortdecai. Der Film feiert heute in Berlin seine Weltpremiere. Der Brite Paul Bettany, ist Co-Star in "Mortdecai" und wird – wie zahlreiche weitere Prominente – heute Abend in Berlin über den Roten Teppich schreiten. 

Kinostart der Gauner-Komödie ist der 22. Januar.

+++ Live Ticker +++ Live Ticker +++

+++ 19:00 Uhr: Johnny Depp ist schon im Kino – "Und, habt ihr ihn gesehen?"

Der Hype ist vorbei – Johnny Depp ist bereit ins Kino gegangen und alle die es geschafft haben, einige wackelige Handy-Fotos von ihm zu schiessen, zeigen sie überall herum. Die meisten der Fotos sind durch die "Über-Kopf-Halte-Technik" entstanden…

Der Moderator hat wieder angefangen die restlichen Premiere-Karten an die wahren Fans zu verschenken.

Wir schließen hier unseren Live-Ticker und hoffen ihr hattet Spaß damit!

+++ 18:35 Uhr: Fans versuchen einen Blick auf den Star von Gerüsten aus zu erhaschen

Ein Fan, der auf ein Gerüst klettern und von Johnny Depp einen Blick erhaschen konnte berichtet, dass er selbst auf dem roten Teppich von Leuten umringt sei. Das heisst, diejenigen, die ihn jetzt gerade sehen, sehen auch nicht viel. Erschwert wird das alles durch Johnny Depps geringe Körpergrösse.

+++ 18:25 Uhr: Unglaublich: Johnny Depp ist schon da!

Ein Kreischen der Fans kündigt ihn an. Der Moderator war gerade noch dabei, an die seit 7 Uhr morgens wartenden Fans Tickets für die Premiere zu verteilen, was dann aber nach hinten verschoben wird. Alle reissen ihre Smartphones hoch, um ein Foto von Johnny Depp zu erlangen. Aktuell wird Johnny Depp vor der Foto-Leinwand fotografiert. Das Blitzlichtgewitter regnet auf den Star nieder. Wer kann, klettert auf das U-Bahn-Geländer vom Bahnhof Zoo. Von wo man ihn vielleicht gleich sieht. Keine Ahnung wem es gelingen wird. Über 1000 Leute wollen hier Johnny Depp sehen, aber den wenigsten bekommen eine Chance.

+++ 18:15 Uhr: Der Count Down läuft, die Moderation beginnt

Jetzt kann es nur noch Minuten dauern. Ein Sprecher und eine Sprecherin haben damit begonnen die Filmpremiere anzumoderieren: Dennach wird es eine Live-Interview Session geben. Fragen können an Bild.de und Pro7.de gestellt werden. Daraus werden dann Fragen ausgesucht, die Johnny Depp am roten Teppich gestellt werden.

Die Menschenmenge ist weiter angewachsen und schon 5 Schichten dick. An ein Herankommen ist nicht zu denken.

Anita Schweickard wurde letzte Woche spontan von ihrem Patenkind überredet. Sie sind extra aus Ginsheim in Hessen hier nach Berlin gekommen. "Mein Paten-Kind ist ein riesiger Johnny Depp-Fan. Sie hat sogar ein Plakat gemalt, darauf steht: "Johnny I love you!" und so Zeug. Mit dem Plakat steht sie schon seit heute Vormittag um 11 hier am Zaun. Tja", sagt Schweickard ", wir wären ja auch zu Madam Tussaud gegangen." Aber sie sieht es entspannt und geniesst den Rummel um den Hollywoodstar. "So etwas habe ich noch nie mitgemacht. Einmal ist immer das erst Mal!" Ihr Patenkind hat sich  mit einer Freundin, die extra aus Köln eingeflogen war, hier in Berlin verabredet. Gemeinsam haben sie seit 11:00 Uhr ausgeharrt.

+++ 17:57 Uhr: Jetzt sind wirklich die besten Plätze schon belegt

Die besten Plätze sind weg. Die Security scheucht gerade sämtliche Leute vom Gehsteig, die gehofft haben, sich an der Schneise zum roten Teppich postieren zu können. Unter anderem die 21-Jährige Shanice. Eben war sie noch ganz vorn am Gitter, muss sich nun aber eine andere Strategie ausdenken, um nachher die Chance auf ein Autogramm von Johnny Depp zu haben. Sie hat bisher bei der Berlinale vor allem deutschen Stars aufgelauert. Der grösste Star den sie bisher getroffen hat war Nicolas Cage. Sie selbst würde sich als eher normalen Johnny Depp Fan zu bezeichnen.

+++ 17:45 Uhr: "Tipps und Tricks" um an Autogramme zu kommen

Hanna und Elisa, beide 13, sind erst vor 10 Minuten angekommen, sind aber trotzdem völlig zuversichtlich, ein Autogramm von Johnny Depp bekommen. Ich bin total aufgeregt, ich habe noch nie einen Star gesehen, sagte eine der beiden. Auf die Frage danach, wie sie es schaffen wollen, an ihn heranzukommen sagen sie: "Wir haben da einen Trick… wir werden uns einfach durch die Mengen schieben und sagen, ‚wir suchen unsere kleine Schwester‘.

Unterdessen ist bereits die Security auf den Gehsteig vorgerückt und stellt sicher, dass normale Passanten noch vorbei laufen können.

+++ 17:30 Uhr: Es wird enger, drei undurchdringbare Schichten Fans warten

Langsam wird es enger. Man kann sagen, dass sich die Zahl der wartenden Johnny Depp-Fans verdreifacht hat. Es ist das reinste Familien-Event. Während heute Nachmittag eher junge Mädels am Zaun gesichtet wurden, ist das Publikum nun deutlich gemischter. Neben den Teens und Twens haben sich nun auch Mama, Papa, Oma und Kind eingefunden. – Mittlerweile hat auch der letzte arglose Tourist am Bahnhof Zoo mitbekommen, dass hier in einer Stunde Johnny Depp aufschlägt. Pünktlich würde er wohl nicht unbedingt sein, denn er käme immer nach Lust und Laune, klären uns Fans hier auf.

Die ersten beginnen schon auf Leitern und andere verfügbare Erhöhungen zu klettern. Die Menschenwand ist auf drei Schichten angewachsen, so dass Kleinere weniger Chancen habe werden, einen Blick auf den Hollywood-Star werfen zu können.

Diejenigen, die hier schon stundenlang bibbernd ausharren, (es ist nämlich lausige 3° Celsius kalt) haben sich vorsorglich Decken und Thermoskannen mitgebracht.

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN

+++ 16:40 Uhr: Die Schutzfolien werden vom roten Teppich entfernt. Drei Leute sind mit grossen weißen Folieknäuel beschäftigt. So mancher Fan würde gern die Rolle mit ihnen tauschen um einen Platz hinter der Absperrung zu haben. Ein Kameramann ist am Start und filmt die Vorbereitung für den grossen Auftritt.

Nachher wird Johnny Depp einen L-förmige Strecke entlangflanieren. Wenn er die Limousine verlässt kommt er zunächst an einer mehrere Meter langen Fotoleinwand, einen riesigen goldenen Bilderrahmens, entlang die mit dem Filmtitel "Mortdecai – Der Teilzeit-Gauner" verziert ist. Von dort aus biegt er nach links ab um durch den Mitteleingang des Zoopalastes zu schreiten.

Der Film läuft im grossen Saal des Zoo-Palastes, in den kleinen Kinos geht der Kinobetrieb normal weiter. Unbroken Frau Müller muss weg Honig im Kopf und Taken 3.

Johnny Depp wird ab 18:30 Uhr erwartet. Der Film soll 19:00 Uhr starten. Seine genaue Ankunftszeit ist nicht bekannt.

+++ 16:04 Uhr: Berlin im Johnny Depp-Fieber: Während eines traumhaften Sonnenuntergangs haben sich schon die ersten Fans vor dem Zoo-Palast eingefunden. Hier liegt liegt seit gestern der rote Teppich aus, über den Johnny Depp und seine Kollege vom Team des Films "Mortdecai – Der Teilzeit-Gauner" um 18:30 Uhr spazieren werden. Es wurden weder Kosten noch Mühen gescheut. Auch der Baldachin über dem Teppich hat Hollywood-Format.

In letzter Zeit war Jonny Depp vor allem wegen seiner neuen Freundin, Amber Heard, in den Schlagzeilen. Auch die etwas andere Ansprache als Laudator für den Regisseur Mike Myers, dem er den "Dokumentions-Award" für den Film "Supermensch – Wer ist Shep Gordon?" überreichen sollte, brachte ihm Schlagzeilen ein (es wurde gemunkelt er wäre high gewesen).

+++ Live Ticker +++ Live Ticker +++

Filmstarts.de beschreibt die Handlung des Films wie folgt: 

"Der einfallsreiche Kunsthändler Charlie Mortdecai (Johnny Depp) hat eigentlich alles, was man sich so wünschen kann: Er hat eine wunderschöne Frau (Gwyneth Paltrow) an seiner Seite und lebt wie ein König – nur leider ist er auch pleite. Da kommt es ihm nur gelegen, dass ein kostbares Gemälde gestohlen wird und Inspektor Alistair Martland (Ewan McGregor) ausgerechnet ihn damit beauftragt, bei der Suche zu helfen. Mortdecai denkt sich: Wenn er das Bild schon ausfindig machen kann, dann könnte er es doch bei der Gelegenheit und mit Hilfe seines getreuen und unheimlichen Dieners (Paul Bettany) auch gleich selbst behalten. Fehlt nur noch ein ausgeklügelter Plan und natürlich viel Glück, denn die Konkurrenz in Form eines international gesuchten Terroristen und eines habgierigen, amerikanischen Milliardärs schläft nicht…"

Mark Ronson: "Mortedecai" Soundtrack

Der Soundtrack für den Film "Mortdecai", dessen Musik von Mark Ronson produziert wurde, wird am gleichen Tag wie dessen Album ‚Uptown Special‘ erscheinen. Der Produzent hat an dem Album zum neuen Johnny Depp Film gemeinsam mit dem britischen Musiker Miles Kane gearbeitet. Der DJ hat die Platte mit Komponist Geoff Zanelli zusammengestellt und deren Eröffnungstrack "Johanna" wurde von Kane eingesungen. Die Singer-Songwriterin Rose Elinor Dougall ist die einzige weitere Sängerin, die auf dem Soundtrack erscheint. Die Musikerin arbeitete nicht das erste Mal mit Ronson zusammen, sie war auch schon an seinem Album ‚Record Collection‘ von 2010 beteiligt.

Die dazugehörige Scheide zu dem dem Film, wird ab dem 19. Januar digital erhältlich sein, wie auch das neue Soloalbum des Multi-Talents ‚Uptown Special‘. Das Album wurde gemeinsam mit Jeff Bhasker geschrieben und produziert und in 18 Monaten in London, Memphis, Los Angeles und New York aufgenommen. Auf dem vierten Studioalbum des Künstlers treten unter anderem auch Kevin Parker, Mystikal und Stevie Wonder in Erscheinung, außerdem ist die erfolgreiche Single ‚Uptown Funk‘ darauf.

Die EPOCH TIMES wird heute ab 16.00 Uhr für Sie bei der Weltpremiere in Berlin dabei sein, und Sie mit einem Liveticker und Livekamera auf dem Laufenden halten. 

"Mortdecai – Der Teilzeit-Gauner"-Premiere mit Johnny Depp im Live-Übertragung und Live-Stream

Hier geht es zum Live-Stream der Live-Übertragung der Mortdecai-Premiere mit Johnny Depp über ProSieben.de. 

(so/mz)