George RR Martin bringt Kinderbuch „The Ice Dragon“ das in Westeros spielt erneut heraus

Epoch Times7. August 2014 Aktualisiert: 7. August 2014 13:32

Noch vor dem nächsten Buch der Serie "Das Lied von Eis und Feuer", hat Autor George R.R. Martin beschlossen sein Kinderbuch "The Ice Dragon" (1980) erneut herauszugeben.

Die Geschichte spielt in Westeros, dem "A Song of Ice and Fire"-Universum. Das Cover des Buches ist genau das, was man vom Autor der Romane, die die Grundlage für die TV-Serie "Game of Thrones" liefern, erwartet.

Auf die Frage nach der Angemessenheit Darstellung des Front-Covers, die von einigen als beängstigend empfunden wurde, antwortete Martin, dass er es, als er jung war, genoss in gruseligen Romanen zu schmökern.

"Dafür versteckt man sich doch unter der Decke …", schrieb er in seinem Blog.

Martin gibt aber zu bedenken, dass Kinder unter vier vielleicht zu jung für den Roman sind. Sie können Martins Blog-Post hier lesen.

Zwar wurden an der Geschichte keine Änderungen vorgenommen, aber dafür sind die Illustrationen erneuert worden.

Martin schrieb in seinem Blog, dass die Bücher in ausgewählten Buchhandlungen ab dem 21. Oktober 2014 erhältlich sind. (ks/dk)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN