US-Schauspieler Tom Hanks: „Freundlichkeit ist heute eine Art Modewort“

Epoch Times8. September 2019 Aktualisiert: 9. September 2019 6:50
Für Tom Hanks hat das Wort "Freundlichkeit" seine wahre Bedeutung verloren. Es sei heutzutage nur noch eine Art "Modewort".

Oscar-Preisträger Tom Hanks plädiert für mehr kleine, nette Gesten. „Freundlichkeit ist heute eine Art Modewort. Es hat seine wahre Bedeutung verloren“. Das sagte er nach der Weltpremiere der Filmbiographie „A Beautiful Day in the Neighborhood“ beim Toronto International Film Festival.

Der Film erzählt das Leben von US-Fernsehlegende Fred Rogers, der ab 1968 mit seiner Sendung „Mister Rogers‘ Neighborhood“ Kinder in den USA geprägt hat. Rogers habe die drei Geheimnisse des Glücks gekannt, sagte Hanks. „Sei nett, sei nett und sei nett. Wahre Freundlichkeit liegt in den kleinen Gesten.“ (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN
Schlagworte, , ,