Verkaufsoffener Sonntag 21.12.2014 4. Advent: In diesen Städten sind die Einkaufszentren, Elektromärkte, Bau- und Möbelhäuser geöffnet!

Epoch Times21. Dezember 2014 Aktualisiert: 21. Dezember 2014 14:28

Weihnachts-Shopping am 4. Adventsonntag: Auch an diesem Sonntag, dem 21. Dezember 2014, gibt es in vielen Städten wieder einen verkaufsoffenen Sonntag. Fachgeschäfte, Einkaufscenter, Möbelhäuser und Kaufhäuser sind von 13.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Nachfolgend finden Sie die Städet in denen Sie, an diesem letzten Einkaussonntag, noch ganz in Ruhe die passenden Weihnachtsgeschenke kaufen können: 

Verkaufsoffener Sonntag: Welche Städte machen mit?

In diesen Städten in NRW sind die Geschäften offen:

Ahlen     Beckum    Datteln     Düren Leverkusen      Warstein    Witten Marl

In den NRWs Großstädten wie Köln, Düsseldorf, Aachen; Bielefeld, Dortmund ist an diesem Sonntag kein verkaufsoffener Sonntag. 

Hier geht es zu den ausführlichen Informationen über den Verkaufsoffenen Sonntag in NRW.

In Berlin sind heute die Geschäften offen.

Hier geht es zu den ausführlichen Informationen über den Verkaufsoffenen Sonntag in Berlin.

In diesen Städten in Brandenburg sind die Geschäften offen:

Ahrensfelde      Bad Freienwalde     Bernau     Cottbus     Dallgo Döberitz      Eberswalde      Erkner     Falkensee   Finsterwalde     Ludwigsfelde     Müncheberg      Neuruppin     Potsdam     Rangsdorf      Rüdersdorf      Schwedt/Oder     Strausberg   Werder      Wildau    Wittstock     Wriezen

Hier geht es zu den ausführlichen Informationen über den Verkaufsoffenen Sonntag in Brandenburg.

In diesen Städten in Sachsen sind die Geschäften offen:

Bischofswerda    Chemnitz      Dresden     Freital    Görlitz     Leipzig   Hoyerswerda    Löbau     Lugau     Plauen    Reichenbach Riesa    Weißwasser      Wurzen     Zwickau

Hier geht es zu den ausführlichen Informationen über den Verkaufsoffenen Sonntag in Sachsen.

In Hamburg, Hessen (z.B. Frankfurt), Bayern (z.B. München), Baden-Württemberg (z.B. Stuttgart) ist heute kein verkaufsoffener Sonntag.  

Diese Einkaufszentren haben geöffnet

Für alle die noch kein Weihnachtsgeschenk haben, bieten die Einkaufszentren die perfekte Lösung. Am heutigen Sonntag, dem 21. Dezember 2014, können Sie hier noch gemütlich shoppen:

In NRW

Marler Stern – Marl        GALERIA Kaufhof – Düren      StadtCenter – Düren       StadtGalerie – Datteln      WOOLWORTH – Warstein    WOOLWORTH – Stolberg      WOOLWORTH – Leverkusen-Opladen StadtGalerie Witten     GALERIA Kaufhof – Witten

In Berlin 

ALEXA Centre       Ring-Center       Spandau Arcaden        Galeria Kaufhof     KARSTADT       Boulevard Berlin       Europa-Center       Gropius Passagen       Forum Köpenick      Forum Steglitz      Neuköllner Tor       Neukölln Arcaden       Borsigturm Hallen    FORUM Steglitz       WOOLWORTH      Biesdorf Center     SB-Kaufland      SB real,- Märkte      MALL of Berlin  Wilmersdorf Arcaden    Ring-Center

In Brandenburg

A10 Center – Wildau     Bahnhofspassage – Bernau     Bahnhofspassage – Potsdam     KARSTADT – Potsdam    Beetzsee Center      Blechen Carre – Cottbus      Einkaufszentrum Wust      Handelscentrum Strausberg      HavelPark Dallgow      Kaufland Markt – Dallgow       Kauf Park Eiche-Ahrensfelde       Kaufland Markt – Eiche      Müggelpark Gosen     Rathaus Passage Eberswalde     real – Markt – Gosen    

In Sachsen 

Altmarkt Galerie in Dresden    Centrum-Galerie in Dresden    KARSTADT in Dresden    WOOLWORTH in Dresden    KaufPark in Dresden    ELBEPARK in Dresden    Allee-Center Leipzig    GALERIA Kaufhof in Leipzig    Höfe am Brühl in  Leipzig   Petersbogen Leipzig    PösnaPark Leipzig    WOOLWORTH Leipzig    Chemnitz Center     Galerie Roter Turm in Chemnitz  Neefepark in Chemnitz     Rathaus Passagen in Chemnitz     GALERIA Kaufhof in Chemnitz     Die Kolonnaden in Plauen    Stadt-Galerie Plauen    Plauen Park      WOOLWORTH in Plauen     Zwickau ARCADEN     Elbegalerie Riesa     RIESAPARK in  Riesa

Bau- und Möbelhäuser öffnen heute ihre Pforten 

Viele Bau- und Möbelmärkte in NRW öffnen auch ihre Pforten an diesem Einkaussonntag, dem 21.12.2014, von 13.00 bis 18.00 Uhr:

In NRW

POCO Möbel – Ahlen TOOM Baumarkt – Beckum    HELLWEG Baumarkt – Beckum     Möbel BOSS – Düren

In Berlin 

IKEA, Möbel Höffner, Möbel Kraft, Möbel Porta, Möbel Martin. Auch die Baumärkte wie Obi, Bauhaus und Hellweg sind dabei.

In Brandenburg

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN

ROLLER Möbel – Finowfurt       ROLLER Möbel – Brandenburg        HELLWEG – Brandenburg         HELLWEG – Falkensee  HELLWEG – Potsdam           Hellweg – Schwielowsee

In Sachsen

IKEA Markt – Dresden   Möbel Höffner – Dresden    POCO Möbel – Dresden Möbel ROLLER – Leipzig    Möbel Höffner – Chemnitz

Auch die Elektromärkte sind dabei 

Die Technikfans kommen an diesem letzten Einkaufssonntag voll auf ihre Kosten. MediMax, Media Markt und Co haben auch von 13.00 bis 18.00 geöffnet:

In NRW

SATURN Markt – Marl    SATURN Markt – Witten       GameStop – Witten    XGames – Datteln

In Berlin 

SATURN     MediMax       CONRAD      Media-Markt     Apple Stores      GRAVIS      Cyberport       INNOVA      mStore  GameStop      VODAFONE T-PUNK

In Brandenburg

MediMax – A10 Center Wildau      Media-Markt – Schwedt/Oder        MediMax – Bernau        MediMax – Straußberg        Media-Markt – Brandenburg

In Sachsen

Apple Store – Dresden      Media-Markt – Dresden    SATURN – Dresden    Cyberport – Dreden    SATURN Markt – Leipzig   Media-Markt – Leipzig       expert Markt – Leipzig         SATURN – Chemnitz        Media-Markt – Chemnitz       Media-Markt – Zwickau        SATURN Markt – Zwickau 

Das wollen die Deutschen Weihnachten verschenken

91 Prozent der Deutschen wollen etwas verschenken und dafür im Schnitt 285 Euro ausgeben. Die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) geht von einem bundesweiten Umsatz von 15 Milliarden Euro im Weihnachtsgeschäft 2014 aus. Bei den großen Geschenken geht dieses Jahr der Trend eindeutig zu Smartphones und Tablets. Klassiker sind aber weiterhin Spielwaren, Parfüm, CDs, DVDs, Bücher und Schmuck, die zu Weihnachten besonders viel gekauft werden: 43 Prozent der Deutschen wollen Bücher verschenken, 33 Prozent Kleidung und Spielzeug, 27 Prozent verschenken Gutscheine. 25 Prozent verschenken direkt Bargeld und 24 Prozent Spirituosen. Die Zahlen stammen aus einer aktuellen Umfrage der GfK. Befragt wurden 4376 Personen zwischen 14 und 75 Jahren. (rf)

Quelleninfo: http://www.verkaufsoffene-sonntage.com/