Schrang TV: „Unsere Diktatur ist vorbei – wenn ihr es wollt!“

Von 18. Dezember 2018 Aktualisiert: 18. Dezember 2018 19:01
"Jedes Jahr zu Weihnachten wird der weltberühmte Song von John Lennon - Happy Xmas (War Is Over) gespielt. Nur die wenigsten kennen die eigentliche Intension hinter diesem Song. Die Botschaft, die dahinter steckt, ist nämlich aktueller denn je." Das erklärt Gastautor Heiko Schrang in seiner diesjährigen Weihnachtsbotschaft.

Auf dem Höhepunkt des Vietnam- Krieges, genauer gesagt im Jahre 1972 erschien dieses Lied. John Lennon und Yoko Ono starteten eine weltweit riesige Plakat-Kampagne an amerikanischen Kinos, auf denen stand: „Der Krieg ist vorbei“ – wenn ihr es wollt!“

Derzeit führen wir aber mehr Kriege als je zuvor unter dem Vorwand: „Der Kampf gegen den Terror“. Krieg ist nämlich ein Vorgang, bei dem sich Menschen töten, die sich nicht kennen, zum Wohle und finanziellen Profit von denen, die sich zwar kennen, aber nicht töten. Dieses Spiel läuft seit Jahrhunderten so! Deswegen ist es an der Zeit, dies zu beenden.

Das Zauberwort hierfür heißt Zivilcourage. Diese geht aber weit über Kriegsvorgänge hinaus. Jeder einzelne sollte sich fragen, welchen Anteil er dabei leisten kann. So schauen derzeit die meisten GEZ Verweigerer nach dem neuesten EuGH Urteil wie das hypnotisierte Kaninchen auf die Schlange. Mit anderen Worten: Sie fühlen sich frustriert und enttäuscht.

An dem Weg, den ich seit Jahren beschreite und dem bereits Hunderttausende gefolgt sind, hat sich auch nach diesem Urteil rein gar nichts geändert. Die Rede ist von der Beitragsbefreiung aus Gewissensgründen. Bislang existiert kein einziges Urteil, was besagt, dass man gegen sein Gewissen gezwungen werden darf, die Abgabe zu entrichten. Das ist auch einer der Gründe, warum ich sehnsüchtig nach meiner Klage seit über 2 Jahren auf einen Gerichtstermin warte. ( Nähere Details im Buch : „Die GEZ Lüge“ bzw. in meinem Vortrag vor über 3000 Menschen in der Schweiz zu diesem Thema.)

Meine Botschaft ist ganz im Sinne von John Lennon: Stellt Euch vor, es gibt eine GEZ Gebühr und keiner zahlt sie!

Ich bedanke mich bei Euch allen, die Teil unserer immer größer werdenden Gemeinschaft geworden sind und mich in meiner Arbeit unterstützt haben! Ich wünsche Euch und Euren Familien gesegnete Weihnachten. Mögen Harmonie, Dankbarkeit und Wertschätzung euch begleiten!

Zuerst erschienen bei www.heikoschrang.de

Dieser Beitrag stellt ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Sichtweise der Epoch Times Deutschland wiedergeben.
Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN