Die große Wahl – von Li Hongzhi

Von 9. November 2020 Aktualisiert: 19. November 2020 23:42
Dieses Gedicht wurde zuerst in der chinesischen Epoch Times veröffentlicht. Der Autor Li Hongzhi gründete die weltweit verbreitete spirituelle Praxis Falun Dafa.

Die große Wahl

Ein roter Dämon* treibt sein Unwesen am helllichten Tag.

Lug und Trug versetzen einer großen Nation einen harten Schlag.

Bei all diesen Machenschaften sind die Menschen nur noch verzagt.

Wann wird das Gewissen wiederhergestellt und die Gerechtigkeit gewahrt?

 

Li Hongzhi
8. November 2020

* „Roter Dämon“ bezieht sich in der chinesischen Sprache auf den Kommunismus.

Der Autor Li Hongzhi ist der Gründer der spirituellen Praxis Falun Dafa.
Das Gedicht wurde zuerst in der chinesischen Epoch Times veröffentlicht.