Kennst Du die Havasupai Wasserfälle? Wenn nicht, hast Du was verpasst.

Epoch Times24. Juli 2015 Aktualisiert: 21. Juli 2017 11:28

Devin Super Tramp und seine Freunde schießen großartige Videos, so dass man alleine beim Zusehen riesen Spaß hat. Devin ist auf der Jagd nach den besten Filmaufnahmen und das führt ihn zu den genialsten Orten. Dieses Mal sind die Havasupai Wasserfälle in Arizona, USA dran.

Die Havasupai Wasserfälle befinden sich im Havasu Canyon, einem Seitenarm des Grand Canyon. Im Havasu Canyon, der nur zu Fuß, oder mit Pferden erreichbar ist, leben die Havasupai Indianer. Havasupai bedeutet „Hüter des blaugrünen Wassers“. Seit 700 Jahren bewohnen sie den Canyon und sind noch immer einer der isoliertesten Indianerstämme der USA. Idyllisch geblieben ist dieser Ort, weil es keinerlei Straßenverbindung dorthin gibt. Im Gegensatz zum Grand Canyon, der für Millionen Touristen leicht erreichbar ist, gelangen in den Havasu jährlich nur rund 20.000 Menschen. Mut und viel Ausdauer braucht man um den 16 Kilometer Marsch bei praller Hitze und schwerem Gepäck auf sich zu nehmen. Umso mehr freut man sich auf das geniale Video der Havasupai Wasserfälle und die aufsteigenden Gefühle von Spaß und Freiheit.

Teile diese Geschichte mit Deinen Freunden und gib uns ein Like auf Facebook. So hilfst Du uns, noch mehr geniale Geschichten für Dich zu schreiben.

Hier kannst Du sehen, warum Epoch Genial so genial ist!

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN