Foto: NTDTV

Rome: Parcel Bomb Intended for Greek Embassy

Epoch Times29. Dezember 2010 Aktualisiert: 29. Dezember 2010 15:58

Bomb disposal experts have disarmed an explosive device sent to the Greek embassy in Rome.

A police official said the device bore similarities to bombs that detonated last week injuring staff at the Swiss and Chilean missions.

An Italian anarchist group called the Informal Anarchist Federation claimed responsibility for last week’s attacks – and officials believe it may also be behind Monday’s device.

Authorities have been on high alert since last week’s explosions.

There have also been a number of scares, including suspicious packages found at the Venezuelan, Danish, Monaco, and Kuwaiti embassies – all of which turned out to be false alarms.

Investigators have noted that anarchist groups have a history of staging attacks during the holiday season – and warn more attacks are likely.

Foto: NTDTV


Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion