Irans Außenminister Sarif verkündet Rücktritt auf Instagram

Epoch Times25. Februar 2019 Aktualisiert: 25. Februar 2019 21:58

Der iranische Außenminister Mohammed Dschawad Sarif seinen Rücktritt verkündet.

„Ich entschuldige mich, dass ich nicht mehr in der Lage bin, mein Amt weiter auszuüben, und für alle meine Unzulänglichkeiten in meiner Amtszeit“, erklärte Sarif am Montagabend im Online-Netzwerk Instagram.

Sarif war seit August 2013 Außenminister. Er hatte den Verhandlungen über das Atomabkommen mit dem Iran im Jahr 2015 zum Durchbruch verholfen.

(afp)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN