Rauch und Flammen nach einem israelischen Luftangriff in Gaza-Stadt am 26. Dezember 2020. (Foto: MAHMUD HAMS/AFP via Getty Images

Israel greift Ziele der Hamas im Gazastreifen an

Epoch Times26. Dezember 2020 Aktualisiert: 26. Dezember 2020 8:46

Nach Raketenangriffen aus dem Gazastreifen hat Israel Ziele der radikalislamischen Hamas in dem Palästinensergebiet beschossen. Die israelische Armee griff nach eigenen Angaben am Freitag (25. Dezember) drei Stellungen der Hamas in dem Küstenstreifen an. Darunter waren demnach eine Stätte zur Fertigung von Raketen, eine unterirdische Anlage und ein Militärposten.

Zuvor waren zwei aus dem Gazastreifen abgefeuerte Raketen durch das israelische Raketenabwehrsystem „Iron Dome“ abgefangen worden. In der südisraelischen Stadt Aschkelon und in Gebieten in der Nähe des Palästinensergebiets erklangen Alarmsirenen. Nach Angaben israelischer Rettungskräfte mussten mehrere unter Schock stehende Menschen behandelt werden. Es handelte sich um den ersten Raketenbeschuss aus dem Gazastreifen seit mehr als einem Monat. (afp)



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion