Weihnachtsaktion

Weihnachtsangebot:
Verschenken Sie 6 Monate für 59 €

The Epoch Times The Epoch Times

Kein Abo

Läuft automatisch aus.

"König der Meere" (AP Photo/Martin Meissner)

König der Meere

Epoch Times31. Juli 2007

Geradezu gigantische Skulpturen sind beim Sandfestival Ruhr am Kemnader See in Bochum entstanden. So beispielsweise „König der Meere“ (oben) vom indischen Künstler Sudarsan Pattnaik, einer der bekanntesten Sandcarver. Mit „Ophelia“ (m) zeigt der bulgarische Künstler Ruslan Korovkov eine von Shakespeare beeinflusste Arbeit aus Sand. Das Kunstwerk „Der Mythos von Odysseus“ entwickelten 12 Künstlerinnen und Künstler aus Dänemark, Deutschland, den Niederlanden und Österreich. Das 10 Meter hohe Monument besteht aus 300 Tonnen oder 12 LKW-Ladungen Sand. Damit die Skulpturen bei Regen nicht davongewaschen werden, müssen sie immer wieder mit einer Mischung aus Wasser und Holzleim imprägniert werden. Noch bis zum 9. September sind die 11 überdimensionalen Figuren aus Sand zu bestaunen.



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Dies umfasst ebenso abschweifende Kommentare, die keinen konkreten Bezug zum jeweiligen Artikel haben. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.


Ihre Epoch Times - Redaktion