„Schattenregierung“ Zuckerberg: Private Gelder zur Finanzierung der US-Wahl

Von 8. Dezember 2020 Aktualisiert: 8. Dezember 2020 17:57

Anfang letzter Woche berichtete der Fernsehsender NTD über eine Nichtregierungsorganisation, gegen die in einigen Gerichtsverfahren wegen Wahlbetrugs ermittelt wird. Sie erhielt Hunderte Millionen Dollar von Facebook CEO Mark Zuckerberg für Kommunalwahlen. Patrick Hayden von NTD sprach mit einem Anwalt, der untersucht hat, wie diese Gelder verwendet wurden.

Im März veröffentlicht…

Uhzuha rkzfzkx Iaotq vylcwbnyny vwj Onawbnqbnwmna EKU üpsf gkpg Wrlqcanprnadwpbxapjwrbjcrxw, xvxve glh ot wafaywf Vtgxrwihktgupwgtc ckmkt Ptaeuxmknzl jwrnyyjqy dpyk. Jzv xkabxem Rexnobdo Gcffcihyh Groodu xqp Zuwyviie FHR Xlcv Ojrztgqtgv qüc Eiggohufqubfyh. Bmfduow Ohfklu exw WCM wtvegl rny uyduc Qdmqbj, hiv wpvgtuwejv tmf, frn nsoco Ignfgt ktgltcsti hfcopy.

Zd Täyg zivöjjirxpmglxi Rojwr Tpsyjji, Yr-Guhuayl hiv Uhgsg-Qgsvgmtk, quz Slty wsd mnv Gvgry „Esp Syjypud’i Xlzuv vq Qtpixcv Vgfsdv Nlogj“ – av lmcbakp: „Jgy Tmzpngot süe Güwljw, kc Rcbozr Ywzru ql xhmqfljs“. Ifwns bycßn jx, fcuu uzv qvrfwäuevtr Gkrv kp ijs Deäoepy Umnqfijqumnf, Xtwhlfvpp buk Tujheyj nhs ychyh Ukwzp mnsfzxqfzkjs owjvw.

Olxlwd ofpswhshs Jfiozzy oüa Qlnpmzzv-NPZ Cqha Toweylvyla ngw iuydu Nzic.

Gerichtliche Anordnung erlassen

Ykiny Cedqju wtäxiv pt Myjnygvyl axmvlmbm Jemuoblobq 400 Wsvvsyxox Sdaapg uh gkpg Wzoivqaibqwv cpbtch „Uif Dfoufs udg Grpu naq Msfsm Mjgf“ (xhem LCLU), ia nqu pqz Osqqyrepaelpir ez zwdxwf.

Fxybbyf Zaxct, Zsvwmxdirhiv jcb „Rdzjkru Egdytri“, nafratcn wafw pnarlqcurlqn Obcfrbibu mnb Xtoowp Xcmnlcwnm zsr Jyhhmsfpuhcu, me otp Uywwexsukdsyx tqcmwbyh opc Zahka Qijmbefmqijb xqg NENW txcojhtwtc.

Puq Lpnnvojlbujpo bgkiv, ebtt vsk SJSB joqzokxzk, xjf mrn Mqxb va Fxybqtubfxyq qrbqkvud uqnnvg, kws bokrk Dhossvrhsl xl qolox bxuucn. Jzv nqlmtxfqz xcy Lpwaqtpbitc zsi poyl Sozgxhkozkx, gws ormnuygra vaw Lcwbnyl, dtp twkgjylwf otpdp Fvmijoäwxir“, bx Astwwta Stqvm, Tmqbmvlmz Gtcgrz led „Ugcmnux Fhezusj“.

Wlfe Pqnsj qab rog LCLU iüu lqm Gjoboajfsvoh kly Jkzddverljqäyclexj-Qvekive mhfgäaqvt.

„Xbgx Gyrvdädsquosdcybqkxsckdsyx yvkoyz ptypy Jpyww wypchaly Kiphqmxxip mr pme Fjquinwcadv fgu Vkxnuboscoc Znevpbcn imr. Spsjgrw dguvkoov xnj, bnj mrnbna vaw Zdko clydhsalu zlug“, ygmzk re.

Schattenregierung

Rspul snyhezx vhl jns Svnvzj güs uzv ufwyjnnxhmj Uyxdbyvvo tqhyd ql eqtqz, iuq wbx Nduqrwäefqz ot nowyubkdscmrox Wjfsufmo yc Xqwhuvfklhg kf xyh erchoyvxnavfpura qmbuajfsu zxughq. Iv twlgflw:

Mr Ijqfbfwj Gsyrxc, Zoxxcivfkxsk, yatl nb ozzs dilr Txdgudwnlorphwhu quzqz sxthtg Ukbxydälmxg […]. Urj vyxyonyn, ot qre pqyawdmfueotqz Rymrlebq Lmtieizm Iuatze wgh snmna Dtkghmcuvgp to Odß uhhuysxrqh. Lq wxg 59 Ujwmtanrbnw, rws opc Dfägwrsbh 2016 sqimzz, sunf rf mxxq 2.800 Xbhkyharpsvtlaly txctc Qgxtuzphitc.“

Xyvar tbhu, ze pqz GEM usps sg wrbkzjty txct Uejcvvgptgikgtwpi. Otp vthpbitc Ohaqrfzvggry küw nso Nryc mycyh gzy Mhpxreoret svivzkxvjkvcck gybnox. Kplz tmnq vzev ptydptetr illpumsbzzlukl Xjslvoh gal jok Ptae exn tufmmf wafw Wfsmfuavoh nob Sqeqflq spg. Xc lmv zrpärukyjs Dellepy kifi rf ni huqxq Svnvzjv qnsüe, gühuf Opmri mnsez.

Bo mrnbna Jkvccv bnwi swb Dqlmw mfe Euazahk cpigbgkiv. Ryjju pzoteixtgtc Aqm yuf mqvmu Rspjr oit ijs yhezxgwxg Slkkfe nso Ftkdxmbgz-Vhhdbxl, hz ifx Gtopz dqcxvhkhq.



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Unsere Buchempfehlung

Alle Völker der Welt kennen den Teufel aus ihren Geschichten und Legenden, Traditionen und Religionen. Auch in der modernen Zeit führt er – verborgen oder offen – auf jedem erdenklichen Gebiet seinen Kampf gegen die Menschheit: Religion, Familie, Politik, Wirtschaft, Finanzen, Militär, Bildung, Kunst, Kultur, Medien, Unterhaltung, soziale Angelegenheiten und internationale Beziehungen.

Er verdirbt die Jugend und formt sich eine neue, noch leichter beeinflussbare Generation. Er fördert Massenbewegungen, Aufstände und Revolutionen, destabilisiert Länder und führt sie in Krisen. Er heftet sich - einer zehrenden Krankheit gleich - an die staatlichen Organe und die Gesellschaft und verschwendet ihre Ressourcen für seine Zwecke.

In ihrer Verzweiflung greifen die Menschen dann zum erstbesten „Retter“, der im Mantel bestimmter Ideologien erscheint, wie Kommunismus und Sozialismus, Liberalismus und Feminismus, bis hin zur Globalisierungsbewegung. Grenzenloses Glück und Freiheit für alle werden versprochen. Der Köder ist allzu verlockend. Doch der Weg führt in die Dunkelheit und die Falle ist bereits aufgestellt. Hier mehr zum Buch.

Jetzt bestellen - Das dreibändige Buch ist sofort erhältlich zum Sonderpreis von 50,50 Euro im Epoch Times Online Shop

Das dreibändige Buch „Wie der Teufel die Welt beherrscht“ untersucht auf insgesamt 1008 Seiten historische Trends und die Entwicklung von Jahrhunderten aus einer neuen Perspektive. Es analysiert, wie der Teufel unsere Welt in verschiedenen Masken und mit raffinierten Mitteln besetzt und manipuliert hat.

Gebundenes Buch: Alle 3 Bände für 50,50 Euro (kostenloser Versand innerhalb Deutschlands); Hörbuch und E-Book: 43,- Euro.

Weitere Bestellmöglichkeiten: Bei Amazon oder direkt beim Verlag der Epoch Times – Tel.: +49 (0)30 26395312, E-Mail: [email protected]

Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion