Trump reist am Montag ins kalifornische Waldbrandgebiet – Bisher 30 Tote

Epoch Times13. September 2020 Aktualisiert: 13. September 2020 19:46

US-Präsident Donald Trump reist am Montag nach Kalifornien, um sich über die verheerenden Brände an der Westküste zu informieren. Unter anderem will er in Sacramento mit Einsatzkräften sprechen. Die Westküste der USA wird derzeit von den größten Bränden seit Menschengedenken heimgesucht. Zehntausende Menschen mussten aus den Bundesstaaten Kalifornien, Oregon und Washington evakuiert werden. Es werden dutzende Tote befürchtet.

Busch- und Waldbrände haben in den vergangenen Jahren stark zugenommen, wofür Experten die Erderwärmung mitverantwortlich machen. Beim bisher folgenschwersten Waldbrand der kalifornischen Geschichte waren im November 2018 in Norden des Bundesstaats 86 Menschen ums Leben gekommen. (afp)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN