Bundestagsdebatte: Linke will alle 27.000 Migranten von griechischen Inseln aufnehmen

Epoch Times18. September 2020 Aktualisiert: 18. September 2020 15:03

Auf Antrag der Linksfraktion (19/22264) debattiert der Bundestag am Freitag, 18. September 2020, über die Konsequenzen nach dem Brand des überfüllten Flüchtlingslagers in Moria. Der Bundestag stimmt über den Antrag mit dem Titel „Konsequenzen aus dem Brand in Moria ziehen – Lager auf den griechischen Inseln auflösen und Geflüchtete in Deutschland aufnehmen“ namentlich ab. Der Ausschuss für Inneres uns Heimat hat dazu eine Beschlussempfehlung vorgelegt (19/22579).

Ebenfalls abgestimmt wird ein neuer Antrag von Bündnis 90/Die Grünen vor (19/22679) mit dem Titel „Nach dem Brand von Moria – Für schnelle Nothilfe und einen menschenrechtsbasierten Neustart der europäischen Flüchtlingspolitik“ (19/22679). (BT)

Hier der Livestream zur Debatte:

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN
Schlagworte,