2.268 Babys von Frauen ab 45 Jahre im Jahr 2015 geboren

Epoch Times24. Januar 2017 Aktualisiert: 24. Januar 2017 16:57

Im Jahr 2015 sind 2.268 Kinder von Frauen geboren worden, die 45 Jahre oder älter waren. Das waren 0,3 Prozent aller lebend geborenen Babys des Jahres, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag mit. Ähnlich viele Geburten hatten Mütter ab 45 Jahre bereits vor 50 Jahren gehabt.

Im Jahr 1965 hatten sie 2.491 Babys zur Welt gebracht, was 0,2 Prozent aller Geborenen entsprochen hatte. Danach hat nicht nur die Zahl der Geburten insgesamt, sondern auch die Zahl der Geburten von älteren Müttern abgenommen. Im Jahr 2000 hatten 706 Neugeborene eine Mutter, die 45 Jahre oder älter war (0,1 Prozent aller Geburten), teilten die Statistiker weiter mit. Seitdem stiegen die Geburten in dieser Altersgruppe kontinuierlich und haben sich bis 2015 mehr als verdreifacht. (dts)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN