Heute wird abgestimmt: Bürgerentscheid über Bau von neuem Stadtviertel in Freiburg

Epoch Times23. Februar 2019 Aktualisiert: 24. Februar 2019 2:54
In Freiburg wird am Sonntag in einem Bürgerentscheid abgestimmt, ob ein neues Stadtviertel, das Dietenbach-Viertel, für 15.000 Menschen gebaut werden soll.

Im baden-württembergischen Freiburg wird am Sonntag (08.00 Uhr) in einem Bürgerentscheid darüber abgestimmt, ob ein neues Stadtviertel für 15.000 Menschen gebaut werden soll.

Das Dietenbach-Viertel soll dazu beitragen, die Wohnungsnot in der Universitätsstadt zu dämpfen. Die Gegner des Projekts führen Umweltschutzaspekte an. Freiburg gilt bei Wohnraum als eine der teuersten Städte.

In der Vergangenheit scheiterten in Baden-Württemberg mehrfach vergleichbare Projekte durch Volksabstimmungen. Das Thema sorgt in der Landespolitik für anhaltende Diskussionen über den Sinn von Volksbegehren bei der Stadtentwicklung.

Die mit den Grünen regierende CDU möchte die Beteiligungsmöglichkeiten wieder einschränken. Auch der Städtetag äußerte sich in diesem Sinn. Der Ausgang der Abstimmung in Freiburg gilt als offen. (afp)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN