SPD-Politiker Andreas Bovenschulte (53) soll neuer Bürgermeister Bremens werden

Epoch Times4. Juli 2019 Aktualisiert: 4. Juli 2019 19:07

Nach dem Rückzug des bisherigen Bremer Bürgermeisters Carsten Sieling (SPD) soll Andreas Bovenschulte neuer Regierungschef im Bundesland Bremen werden. Bovenschulte sei einstimmig vom Landesvorstand empfohlen worden, teilte die SPD Bremen am Donnerstagabend im Kurzbotschaftendienst Twitter mit. Am Samstag entscheidet der Landesparteitag über die Nominierung. Der 53-Jährige ist bislang Vorsitzender der Bremer SPD-Bürgerschaftsfraktion.

SPD in Bremen mit ihrem historisch schlechtesten Ergebnis

Sieling hatte als Konsequenz aus dem schlechten Ergebnis bei der Bürgerschaftswahl auf eine zweite Amtszeit verzichtet. Die SPD in Bremen hatte ihr historisch schlechtestes Ergebnis eingefahren, stärkste Kraft wurde die CDU. SPD, Grüne und Linke einigten sich nach der Wahl aber auf die Bildung einer rot-grün-roten Koalition. (afp)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN