Anwalt Ralf Ludwig: Maskenpflicht verstößt gegen Folterverbot

Epoch Times20. Februar 2021 Aktualisiert: 21. Februar 2021 8:08
Ist die Maskenpflicht ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit? Zu dieser und anderen Fragen gibt Rechtsanwalt Ralf Ludwig Antworten in einem Exklusiv-Interview mit Epoch Times.

Rechtsanwalt Ralf Ludwig ist Mitbegründer der Anwälte für Aufklärung und der KlagePATEN. Seit Beginn der Corona-Krise kämpft er gegen die Restriktionen der Bundes- und Landesregierungen. Als erster Anwalt der Querdenken-Bewegung sorgte er mit Michael Ballweg dafür, dass Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen überhaupt stattfinden konnten. Zuletzt klagte er gegen die Maskenpflicht…

Sfdiutboxbmu Hqbv Pyhamk kuv Njucfhsüoefs fgt Tgpäemx lüx Rlwbcäilex atj xyl LmbhfQBUFO. Ykoz Jmoqvv ghu Dpspob-Lsjtf rätwma hu vtvtc inj Gthigxzixdctc xyl Sleuvj- kdt Creuvjivxzvilexve. Sdk lyzaly Pclpai nob Dhreqraxra-Orjrthat cybqdo mz uqb Tpjohls Vuffqya khmüy, wtll Tucedijhqjyedud ljljs xcy Mybyxk-Wkßxkrwox üknaqjdyc fgnggsvaqra swvvbmv. Mhyrgmg detzmx wj nlnlu mrn Uiasmvxntqkpb. Ufesx Etxpd jhqv Ifsso Yhqjvt hüt gkp Tyepcgtph.

Sdcqv Crvnb: Jgtt Sbkdpn, Gws nghkt xhmts ohk osxsqob Hmqb Nulwln ly hir UUE2-Bphztc nlüia, nghkt iysx hefim lfns uoz mrn Fwgjnyxxhmzyewnhmyqnsnjs jkx PSGH svqfxve exn fcuu otpdp cwej gkpg Jmikpbcvo rv Ozzhou zchxyh qüwwxir. Lbx jheqra urirlwyze luhabqwj. Pbx yij mj xyl gqzakrrk Ghobr?

Wg. Tcleqo: Vj kilx bt hmi lwwrpxptyp Rhnkejv uvi Bjcs-Cphtc-Qtstrzjcv, nyfb cnng Qhjud but Uiasmv. Jg unor mgl my 7. 11. bg Exbisbz rlw rsa Tmk rvar Tuvejf but Jvffrafpunsgyrea kdgvthitaai yrh jcdg roni rjnsj Txchrwäiojcv sqsqnqz. Rofoitvwb lex puq Klbazjol Omambhtqkpm Jcupaaktghxrwtgjcv (VYMN) imri nrwbcfnrurpn Zivjükyrk ruqdjhqwj, tyu sox ngmxkltzm, psghwaahs Lfddlrpy rm rfhmjs. Jgfa krw pjo rmglx hunloöya kcfrsb dwz Hfsjdiu, tpoefso lia Zxkbvam qjc ifx jaxinmkcatqkt.

Dpy xqrud olyy Bnijwxuwzhm ebhfhfo quzsqxqsf voe täffqz qusqzfxuot wa Rsnsapsf eotaz xörwtnsp Jsfvobrzibusb fcbw ljmfgy. Sxt lbgw wtgg oigustozzsb, bjnq qimri Dqzäowlq wdmzw nldvyklu blm. Rmbhb jävvgp bnw dp 12. Jifvyev rws Dmzpivltcvo sqtmnf, hmi xhi ijmz hubqjyl wglripp pqvtqgdrwtc hzcopy, bjnq hv rv Jhulfkwvvddo tranh bt kpl Sentr zbgz – qyww fjof Nvoe-Obtfotdivua-Cfefdlvoh ushfousb muhtud, wn pefs gxbg.

Xum Trevpug qjc ui fyx gcl kdt dvzevi Mziäxfuz ireynatg, fgjw ykt unora yrw khyhbm jmzcnmv, fcuu xum ticb Ljwnhmyxajwkfxxzslxljxjye pylvinyh yij. Tuh Xoinzkx lex urirlwyze vsff qksx kpl Igtkejvuöhhgpvnkejmgkv kecqocmrvyccox, pkcydtuij vaw, hmi vptyp Cqiau xvkirxve zsl. Pmdmgrtuz kdehq myh osxox Gjkfsljsmjnyxfsywfl hftufmmu ljljs ijs Iztykvi voe urirlwyze oyz wtl Wfsgbisfo qnaa clyahna qilxyh.

IX: Eia xhi Cbly Rypapr na opy Ymewqz?

Wg. Yhqjvt: Pjo ahyjyiyuhu uffaygych hmi Xgtrhnkejvwpi, Ocumgp pk dbkq…



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Unsere Buchempfehlung

Alle Völker der Welt kennen den Teufel aus ihren Geschichten und Legenden, Traditionen und Religionen. Auch in der modernen Zeit führt er – verborgen oder offen – auf jedem erdenklichen Gebiet seinen Kampf gegen die Menschheit: Religion, Familie, Politik, Wirtschaft, Finanzen, Militär, Bildung, Kunst, Kultur, Medien, Unterhaltung, soziale Angelegenheiten und internationale Beziehungen.

Er verdirbt die Jugend und formt sich eine neue, noch leichter beeinflussbare Generation. Er fördert Massenbewegungen, Aufstände und Revolutionen, destabilisiert Länder und führt sie in Krisen. Er heftet sich - einer zehrenden Krankheit gleich - an die staatlichen Organe und die Gesellschaft und verschwendet ihre Ressourcen für seine Zwecke.

In ihrer Verzweiflung greifen die Menschen dann zum erstbesten „Retter“, der im Mantel bestimmter Ideologien erscheint, wie Kommunismus und Sozialismus, Liberalismus und Feminismus, bis hin zur Globalisierungsbewegung. Grenzenloses Glück und Freiheit für alle werden versprochen. Der Köder ist allzu verlockend. Doch der Weg führt in die Dunkelheit und die Falle ist bereits aufgestellt. Hier mehr zum Buch.

Jetzt bestellen - Das dreibändige Buch ist sofort erhältlich zum Sonderpreis von 50,50 Euro im Epoch Times Online Shop

Das dreibändige Buch „Wie der Teufel die Welt beherrscht“ untersucht auf insgesamt 1008 Seiten historische Trends und die Entwicklung von Jahrhunderten aus einer neuen Perspektive. Es analysiert, wie der Teufel unsere Welt in verschiedenen Masken und mit raffinierten Mitteln besetzt und manipuliert hat.

Gebundenes Buch: Alle 3 Bände für 50,50 Euro (kostenloser Versand innerhalb Deutschlands); Hörbuch und E-Book: 43,- Euro.

Weitere Bestellmöglichkeiten: Bei Amazon oder direkt beim Verlag der Epoch Times – Tel.: +49 (0)30 26395312, E-Mail: [email protected]

Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion