BAMF-Skandal: Schmid durfte nur unter Beobachtung aussagen – „So einen Aufpasser zu haben war befremdlich“

Die ehemalige BAMF-Leiterin Josefa Schmid berichtet Besorgniserregendes. Nicht nur, dass ihre Warnungen aus dem BAMF im Bremen ignoriert wurden, sie wurde bei ihrer späteren Befragung auch von einem BAMF-Mitarbeiter überwacht.
Text Version lesen