Barley wirft CSU „Sabotage“ der Bundesregierung vor

Epoch Times8. September 2016 Aktualisiert: 8. September 2016 16:09

SPD-Generalsekretärin Katarina Barley hat die CSU im Streit um die Flüchtlingspolitik scharf angegriffen: „Die CSU versucht mit Scheindebatten über Burkas und die doppelte Staatsbürgerschaft die Arbeit der Bundesregierung zu sabotieren“, sagte Barley den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. „Das ist ein weiterer offener Angriff auf Angela Merkel.“ Mit der Lebensrealität der Menschen in Deutschland hätten die CSU-Forderungen nichts zu tun.

„Die CSU eskaliert den Streit mit der CDU“, so die SPD-Generalsekretärin. „Ich erwarte von der Union, dass sie weiter konstruktiv mit uns zusammen regiert.“

(dts Nachrichtenagentur)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN
Schlagworte,