Stimmzettelumschlag für die BriefwahlFoto: über dts Nachrichtenagentur

Bayern: Stichwahlen entscheiden über Oberbürgermeister

Epoch Times29. März 2020 Aktualisiert: 29. März 2020 6:40
In Bayern finden am Sonntag zwei Wochen nach der eigentlichen Kommunalwahl die Stichwahlen statt. Es wird erstmals nur per Briefwahl abgestimmt.

In Bayern finden am Sonntag zwei Wochen nach der eigentlichen Kommunalwahl die Stichwahlen statt. Wegen der Coronakrise können die Wahlberechtigten der betroffenen Kommunen erstmals nur per Briefwahl abstimmen. Stichwahlen gibt es unter anderem in den fünf größten bayerischen Städten München, Nürnberg, Augsburg, Regensburg und Ingolstadt.

Da der Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) in der ersten Runde mit rund 48 Prozent deutlich vorn lag, kann er in Runde zwei auf einen Erfolg in der bayerischen Landeshauptstadt gegen die CSU-Kandidatin Kristina Frank hoffen.

Stichwahlen gibt es um 16 Oberbürgermeister- und 18 Landratsposten, hinzu kommt noch eine große Zahl von Bürgermeisterwahlen. (afp)



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion