Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU, r) im Gespräch mit Martin Schulz.Foto: Olivier Hoslet/Archiv/dpa

„Bild“: Parteispitzen vereinbaren bei Steinmeier GroKo-Verhandlung

Epoch Times1. Dezember 2017 Aktualisiert: 1. Dezember 2017 12:47
Die drei Parteichefs von CDU, CSU und SPD haben sich am Donnerstagabend bei Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier offenbar darauf verständigt, in Gespräche über eine Große Koalition einzutreten.

Laut eines Berichts der „Bild“ haben sich die drei Parteichefs von CDU, CSU und SPD am Donnerstagabend bei Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier darauf verständigt, in Gespräche über eine Große Koalition einzutreten.

Zuvor seien alle denkbaren Varianten für eine Regierungsbildung durchgesprochen worden, berichtet die „Bild“ am Freitagvormittag auf ihrer Internetseite.

Wenn der SPD-Parteitag dem Vorschlag von SPD-Chef Martin Schulz zustimmt, dann könnten noch vor Weihnachten ein oder zwei Sondierungsrunden zwischen Union und SPD stattfinden, hieß es in einer Schaltkonferenz von Kanzlerin Angela Merkel am Freitagvormittag, so die Zeitung.

Über Inhalte habe man bei Steinmeier nicht gesprochen. (dts)



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion