Bundestag debattiert über Schüler-Proteste für mehr Klimaschutz und inklusives Wahlrecht

Vor dem Hintergrund der internationalen Freitags-Kundgebungen von Schülern für mehr Klimaschutz debattiert der Bundestag (Plenarsitzung ab 09.00 Uhr) am Freitag auf Antrag der Grünen über die Haltung der Regierung zu der „Fridays for Future“-Bewegung. Diese wird inzwischen auch von renommierten Wissenschaftlern und zahlreichen weiteren Organisationen unterstützt.

Weiteres Thema im Bundestag sind die Pläne für ein inklusives Wahlrecht, das die Wahlteilnahme auch von unter Betreuung stehenden Behinderten ermöglichen soll. Von Union und SPD liegt dazu ein Antrag vor, außerdem Gesetzentwürfe von Grünen, Linken und FDP. Zudem debattiert das Parlament eine Woche nach dem Internationalen Frauentag über Frauenrechte. (afp)

Quelle: https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/bundestag-debattiert-ueber-schueler-proteste-fuer-mehr-klimaschutz-inklusives-wahlrecht-und-frauenrechte-a2823837.html