Deutschlands größte Silvesterparty startet am Brandenburger Tor – 20:15 Uhr beginnt das Hauptprogramm

Epoch Times31. Dezember 2016 Aktualisiert: 31. Dezember 2016 15:27
Zehn Stunden vor dem Jahreswechsel hat der Einlass an der Partymeile am Brandenburger Tor begonnen. Bei wolkenlosem Himmel und Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt fanden sich erste Besucher auf der Feiermeile auf der Straße des 17. Juni ein.

Zehn Stunden vor dem Jahreswechsel hat der Einlass an der Partymeile am Brandenburger Tor begonnen. Bei wolkenlosem Himmel und Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt fanden sich erste Besucher auf der Feiermeile auf der Straße des 17. Juni ein.

Um 20.15 Uhr startet unter dem Motto „Willkommen 2017“ dann das Hauptprogramm. Moderiert von Johannes B. Kerner und Andrea Kiewel treten zahlreiche nationale und internationale Künstler auf. Um Mitternacht soll das neue Jahr dann mit einem spektakulären Feuerwerk begrüßt werden.

Keine Rucksäcke mitnehmen

Nach dem Anschlag auf den Weihnachtsmarkt hatten die Veranstalter die Sicherheitsvorkehrungen nochmals verschärft. Die Besucher werden am Einlass kontrolliert.

Rucksäcke und andere Gepäckstücke dürfen die Gäste in diesem Jahr nicht mitnehmen. Um das eingezäunte Gelände herum wurden Betonklötze aufgestellt, die einen Anschlag mit einem Fahrzeug wie vor der Gedächtniskirche verhindern sollen.

Schon am Donnerstag hatten Gäste die Partymeile besuchen können, um zwischen Siegessäule und Brandenburger Tor Proben der zahlreichen Künstler anzuschauen, die auf dem Fest auftreten. (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN