Grüne in neuer Umfrage in Hamburg derzeit stärkste Kraft

Epoch Times12. November 2019 Aktualisiert: 12. November 2019 19:42
Nach einer Umfrage von Insa sind die Grünen derzeit mit 26 Prozent möglicher Wähler stärkste Partei in Hamburg. Danach folgt die SPD mit 25 Prozent. Die Hamburger Bürgerschaft wird am 23. Februar neu gewählt.

Rund dreieinhalb Monate vor der Bürgerschaftswahl in Hamburg kommen die regierenden Grünen in einer neuen Umfrage auf den ersten Platz. In der am Dienstag veröffentlichten Erhebung des Meinungsforschungsunternehmens Insa für die „Bild“-Zeitung liegt die Partei mit 26 Prozent knapp vor ihrem derzeit größeren Koalitionspartner SPD mit 25 Prozent.

Die CDU folgt mit deutlichem Abstand und 17 Prozent auf Platz drei. Ebenfalls weiter in der Bürgerschaft vertreten wären der Umfrage zufolge die Linke (zwölf Prozent) sowie FDP und AfD (beide acht Prozent).

Die Hamburger Bürgerschaft wird am 23. Februar neu gewählt. Es ist regulär die einzige Landtagswahl im kommenden Jahr.

Rot-Grün regiert in Hamburg seit 2015 unter SPD-Führung. Erster Bürgermeister war zunächst Olaf Scholz. Nach dessen Wechsel in das Amt des Bundesfinanzministers folgte ihm Peter Tschentscher in der Hansestadt als Regierungschef nach.

Für die Insa-Erhebung wurden vom 23. Oktober bis zum 4. November 1020 Menschen befragt. Die statistische Fehlertoleranz wurde mit 3,1 Prozentpunkten angegeben. (afp)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN